Sonntag, 7. Februar 2016

Buchpost 4 / 2016 - Zuwachs im Buchregal

Guten Morgen,

seit meinem letzten Neuzugängepost ist wieder das eine oder andere Buch in mein Buchregal eingezogen. Ganz besonders gefreut habe ich mich über die Leserunde auf Lovelybooks zu "Hoffnung auf Kirschblüten" von Katrin Koppold, die ich nun schon zweimal auf der Frankfurter Buchmesse antreffen durfte. Ich hatte ihre Bücher zuvor als eBook gelesen und freue mich mit ihr, dass der Rowohlt Verlag ihre Bücher im wundervollen Design auf den Buchmarkt gebracht hat. Ich habe bis auf "Zeit für Eisblumen" alle Bände der Sternschnuppenreihe im Regal stehen. Es ist toll, wenn man eine Autorin persönlich kennengelernt hat, denn das macht die Bücher um einiges wertvoller. 





"Rotwein für drei alte Damen oder Wie starb der junge Koch?" lese ich vorab für Lovelybooks. Es wird einige Fragen zu dem Buch geben, die ich beantworten soll, bevor ich dann meine Rezension zum ET am 10.3. streuen werde. Ich fand die Aktion sehr spannend, daher habe ich zugesagt, den Roman zu lesen. Bisher finde ich ihn ganz gelungen, aber ich habe noch gut 100 Seiten vor mir, bevor ich mir meine endgültige Meinung bilden kann.

Das Hörbuch "Die kleine Hummel Bommel / Die kleine Hummel Bommel sucht das Glück" wurde mir von Der Hörverlag zur Verfügung gestellt. Ebenso "Jane Eyre". Ein Klassiker, der mich bald auf meinem Arbeitsweg im Auto begleiten wird. 




Im Buchüberraschungsthread wurde ich mit "Das Fundbüro der Wünsche" überrascht. Ein Wusnchbuch, welches mich durch Klappentext und Cover sehr angesprochen hat. Die Lesermeinungen gehen sehr auseinander und ich bin gespannt, zu welcher Meinung ich schlussendlich tendieren werde. 


Mein Buchpaket der FischerChallenge im Dezember ist auch sehr schnell angekommen und ich durfte mich über insgsamt vier Bücher freuen, wobei ich "Die Flut" und "Der Glasmurmelsammler" nun doppelt habe. 


Insgesamt ganz viel wundervolles und ich freue mich schon sehr auf das Lesen.

Euch einen entspannten Sonntag mit Lesezeit und ganz viel Entspannung.
Bleibt gesund!
GLG,
Mel



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen