Montag, 24. April 2017

Das kleine Schwarze

Jane L. Rosen

Ein Kleid von Bloomingdale'sRoman

Taschenbuch, BroschurISBN: 978-3-442-48511-69,99€GOLDMANN



»Das Entscheidende bei einem Kleid ist die Frau, die es trägt.« Yves Saint Laurent

Im Kaufhaus Bloomingdale's weiß man, dass so manche Saison ein besonderes Kleid hervorbringt. Ein Kleid, das alle New Yorkerinnen tragen wollen. Ein Kleid, das Leben verändert. Wie das der schüchternen Natalie – seit ihr Exfreund sich neu verlobt hat, ist sie todunglücklich. Doch als sie in dem kleinen Schwarzen dem umwerfenden Hollywoodstar Jeremy Madison ins Auge fällt, nimmt ihr Leben eine turbulente Wendung. Auch die liebenswerte Felicia, die seit zwanzig Jahren heimlich für ihren Chef schwärmt, erlebt eine Überraschung. Und so macht das Kleid seinen Weg, heilt Herzen, lässt sie höher schlagen und führt sie auf wundersame Weise zusammen ...



Sonntag, 23. April 2017

Blogger schenken Lesefreude 2017



Ein ♥ - liches Willkommen auf meinem Blog! 



Nachdem ich die Anmeldung für die Aktion "Blogger schenken Lesefreude" fast verpasst hatte, ist es heute endlich soweit und ich möchte mich zuerst wirklich ganz ♥lich bei Christina  und Dagmar bedanken, die diese tolle Aktion nun schon im fünften Jahr geplant und organisiert haben. Ich bin tatsächlich schon zum fünften Mal dabei und hoffe, dass ich euch mit dem kleinen Thrillerpaket, welches ich für euch geschnürt habe eine kleine Freude machen kann.





Ihr könnt bei mir auf einen Schlag drei Thriller gewinnen:

Die Thriller wurden alle von mir gelesen, sehen aber neuwertig aus. Alle drei sind Leseexemplare der Verlage. 



 Rechtliches, leider auch nötig:
  • Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis des Erziehungs/Sorgeberechtigten
  • Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden (Gewinnerpost) 
  • Keine Barauszahlung der Gewinne möglich
  • Keine Haftung für den Postversand
  • Versand der Gewinne innerhalb Deutschland - Österreich - Schweiz
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen



Um am Gewinnspel teilzunehmen, müsst ihr mir nur einen lieben Gruß im Kommentarfeld hinterlassen und eine Kontaktmöglichkeit im Gewinnfall.

Teilnahme bis 30.4. Ausgelost wird am 1.5. mit random.org. 


Ich wünsche Euch einen tollen Welttag des Buches (<- Übersicht aller teilnehmenden Blogs) und viel Glück. Vielleicht findet ihr ja während dieser genialen Aktion den einen oder anderen Blog dem ihr zuvor noch keine Aufmerksamkeit geschenkt habt?


Viele Grüße,
Mel

Mittwoch, 19. April 2017

Wunderbarer Klassiker zum Spitzenpreis!



Nils Holgersson

durchgehend farbig illustriert Marc-Alexander Schulze

ab 5 Jahren 
128 Seiten 
ISBN 978-3-7855-8406-4
5€

Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen wird in dieser farbig illustrierten Nacherzählung zu neuem Leben erweckt.

Nils Holgersson hat nur Unfug im Kopf, weshalb ihn ein Kobold zur Strafe in einen kleinen Wichtel verwandelt. Als Wichtel begleitet Nils einen Schwarm Wildgänse auf eine Reise, an deren Ende er einiges gelernt und viele neue Freunde gefunden hat.

Die Loewe Kinderbuch-Klassiker zum Vorlesen bringen die ganze Familie zum Lachen und StaunenKindgerechte Texte, viele bunte Illustrationen und spannende Geschichten!


Donnerstag, 13. April 2017

Zwischen den Kulturen


Nava Ebrahimi

Sechzehn WörterRoman
Gebundenes Buch mit SchutzumschlagISBN: 978-3-442-75679-718€btb


Es gibt Wörter, die wir nicht kennen. Deren Bedeutung wir aber erahnen. Als wären sie immer schon hier gewesen. Als hätten sie schon immer in uns gewohnt. Und manchmal wollen sie endlich ausgesprochen werden.

Als ihre Großmutter stirbt, diese eigenwillige Frau, die stets einen unpassenden Witz auf den Lippen hatte, beschließt Mona, ein letztes Mal in den Iran zu fliegen. Gemeinsam mit ihrer Mutter wagt sie die Reise in die trügerische Heimat. Der Rückflug in ihr Kölner Leben zwischen Coworking und Clubszene ist schon gebucht. Doch dann überredet sie ihr iranischer Langzeitliebhaber Ramin zu einem Abschiedstrip nach Bam, in jene Stadt, die fünf Jahre zuvor von einem Erdbeben komplett zerstört wurde. Und Monas Mutter schließt sich den beiden an. Die Fahrt wird für Mona zu einer Konfrontation mit ihrer eigenen Identität und ihrer Herkunft, über die so vieles im Ungewissen ist. Aber manchmal wird uns das Fremde zum heimlichen Vertrauten. Und über das, was uns vertraut schien, wissen wir so gut wie nichts.




Mittwoch, 12. April 2017

Zwischen Wahn und Wahnsinn?


Michael Stavarič

GotlandRoman
Gebundenes Buch mit SchutzumschlagISBN: 978-3-630-87543-920€Luchterhand

Eine streng katholische Mutter – Zahnärztin mit eigener Praxis neben einer Stiftskirche in Wien und einem fanatischen Glauben, der die Bibel gefährlich wörtlich nimmt. Was macht das mit dem Sohn? Mit einem jungen Mann, der sich nach einem Vater sehnt und allerlei Begierden entwickelt, je älter er wird? Er wird zu einem Suchenden, vor allem nach dem Tod der Mutter. Zu einem Fahrenden in Sachen Gott, den er in Gotland zu finden hofft, jenem fernen Sehnsuchtsort der Mutter, die immer behauptete, dort hätte sie seinen Vater kennengelernt. Ein unheimlicher, heiliger, jedoch auch wahnsinniger Ort… 

Es gibt ihn, diesen Gott, der im Wasser schwimmt, der auf dem Wasser treibt und niemals untergeht, der allen, die am Ufer verharren, nachsieht und zuwinkt, es muss ihn einfach geben. Er scheint nah und zugleich fern, ein Schatten am Plafond, wie dunkel doch heut der Himmel ist, viel dunkler noch als die gekräuselte See, stumm die Fische darin und schwer sind ihre Bäuche.


Dienstag, 11. April 2017

Mächtig "Strom auf der Tapete"


Strom auf der Tapete

Roman

192 Seiten
Ab 14 Jahre 
978-3-407-82211-6
12,99€


Mit dem Schneewittchen ans Ende der Welt ...
Ron Robert Ranke hat keinen Plan. Das ist der Plan. Logisch. Aber er hat ein altes Foto aus der Küchenschublade. Deswegen fahren er und die geheimnisvolle Clara mit dem Schneewittchen zur Wahl der Oderbruchkönigin in ein gottverlassenes Dorf an der polnischen Grenze. Damit sich die Wölfe endlich vom Acker machen, und weil er wissen will, wer sein Vater ist. Mann, Mann, Mann ...

»Eine Reise ans Ende der Welt, das in diesem Roman im Oderbruch liegt. Stilsicher, witzig und zugleich mit großem Ernst lotsen die Autorinnen ihre Figuren durch die kleinen und großen Katastrophen dieses Roadmovies, durch Beinahe-Unfälle und Prügeleien mit angejahrten Dorf-Casanovas, durch Exzesse und Momente der Stille. Kann das gut gehen? Es geht gut, in jeder Hinsicht, in diesem rasanten, gegenwartstrunkenen und überraschend zärtlichen Jugendroman.« Aus der Jury-Begründung des Peter-Härtling-Preises


Montag, 10. April 2017

Leider etwas lahm und ohne rechten Spannungsaufbau


Die Grausamen

Thriller

576 Seiten - ISBN: 978-3-426-30603-1 - 16,99€ - Droemer TB 
Der erste Ermittler-Krimi von US-Bestsellerautor John Katzenbach: genial geschrieben, abgründig, packend! 

Eigentlich sollte es nur ein kurzer Weg sein. Wie immer. Unzählige Male schon ist die dreizehnjährige Tessa Gibson in dem noblen Vorort, in dem sie lebt, von ihrer besten Freundin nach Hause gelaufen.
Doch in dieser Herbstnacht kommt sie dort nicht an, verschwindet spurlos, wie vom Erdboden verschluckt. Die Stadt ist schockiert, Angst breitet sich aus, Tessas Familie zerbricht – der Fall wird nie aufgeklärt.
Zwanzig Jahre später werden zwei abgehalfterte Ermittler auf den Fall angesetzt. Gabriel („Gabe") ist Alkoholiker, traumatisiert von einer Familientragödie. Marta, eine ehemalige Drogenfahnderin, hat bei der Verfolgung eines Dealers versehentlich ihren Partner erschossen.
Die beiden stoßen auf eine bislang unentdeckte Spur: Kurz nach Tessas Verschwinden ereigneten sich vier brutale Morde an jungen Männern, und offenbar besteht eine Verbindung zwischen diesen Verbrechen. Bei ihren Nachforschungen wird schnell klar, dass die Polizeiführung keinerlei Interesse an der Wahrheit hat. Wer nachbohrt, spielt mit seinem Leben. Und das gilt nicht zuletzt für Gabe and Marta ...




Sonntag, 9. April 2017

Buchpost 5 / 2017 - Zuwachs im Buchregal

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Buchpost. Gerne teile ich mit euch Bilder meiner Buchschätze. Jetzt wo ich die Bilder hochgeladen habe, sehe ich erst, wie viele wunderbare Bücher in mein Regal einziehen durften. Ich bin selbst immer wieder aufs Neue überrascht. Es macht einfach Spaß immer wieder neu anzuordnen und sich in Geschichten zu begeben, die mehr oder weniger begeistern konnten. Die meisten Bücher habe ich schon gelesen und rezensiert und einige wenige warten noch darauf gelesen zu werden. 
Den Anfang mache ich heute mit einem wunderschönen Gewinn aus dem moses Verlag. "Happy me Listenweise Glücklichmacher" beinhaltet 111 Listen zum Ausfüllen, die ich wirklich ganz interessant finde, zumal ich mich mit Dingen auseinander setzen kann, die mir zuvor nicht wichtig erschienen und dazu führen, das ich mich mit meiner Lebensgestaltung intensiver beschäftige. Noch habe ich nichts eingetragen, aber ich werde mich so nach und nach an meine eigenen persönlichen Glücklichmacher herantasten. 



Samstag, 8. April 2017

Dramatisch gelungen




Jenny Downham

Obwohl es dir das Herz zerreißt

Ab 14 Jahren


Paperback, KlappenbroschurISBN: 978-3-570-16448-814,99€cbt


3 Frauen, 3 Generationen, 1 Geschichte

Jahrelang hat Caroline ihrer 17-jährigen Tochter Katie die Großmutter vorenthalten. Zu viele Verletzungen, zu viele böse Worte waren zwischen den beiden gefallen. Doch nun taucht die alte Dame unvermittelt wieder in ihrem Leben auf … und erinnert sich an fast nichts mehr: Mary leidet an Demenz. Was für Caroline einem Albtraum gleicht, weckt in Katie neue Hoffnung. Sie freundet sich mit ihrer Großmutter an und fügt in deren lichten Momenten wie bei einem Puzzlespiel ihre Familiengeschichte zusammen. Noch ahnt Katie nicht, was sie damit ins Rollen bringt. Es wird ein Sommer werden, der alles verändert.


Donnerstag, 6. April 2017

Eine Wertschätzung an das Leben



Viola Shipman

So groß wie deine Träume

Paperback
ISBN: 978-3-8105-3039-4 - 14,99€ - KRÜGER
Hoffnung ist das größte Geschenk. Der neue Roman der Erfolgsautorin Viola Shipman. ›So groß wie deine Träume‹ ist eine hochemotionale, tief berührende Geschichte über drei Menschen, die neuen Mut schöpfen und ihrem Leben Sinn geben, indem sie füreinander da sind.

Im Alter von zehn Jahren bekommt Mattie eine Truhe geschenkt, um darin alles zu sammeln, was sie als Erwachsene an ihre Familie erinnern würde: ihre geliebte Stoffpuppe, glitzernder Christbaumschmuck, eine Vase ihrer Mutter, und vieles mehr.
Jahrzehnte später: Mattie ist inzwischen schwer erkrankt, ihr Mann Don sorgt sich sehr um sie und stellt Rose, eine junge, alleinerziehende Mutter, als Pflegerin ein. Rose stößt auf die verstaubte, vergessene Truhe und bringt sie Mattie. Nach und nach erzählt Mattie ihr die Geschichten und Geheimnisse, die sich um die Familienerbstücke ranken. Rose erkennt, was sie tun kann, um Mattie und Don zu helfen, in ihrem letzten gemeinsamen Jahr füreinander da zu sein.


Dienstag, 4. April 2017

Poetisch und Tiefgründig



Salvatore Basile

Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands

Gekürzte Lesung mit Annina Braunmiller-Jest


Hörbuch CD (gek.)ISBN: 978-3-8371-3802-319,99€Random House Audio


Nur wer sich verliert, kann sich auch finden ... DER Bestseller aus Italien

Seit seine Mutter ihn als Kind verlassen hat, lebt der dreißigjährige Michele von der Außenwelt abgeschottet im Bahnhofshäuschen eines verschlafenen, idyllischen Dorfs in Italien. Seine einzige Gesellschaft sind die liegengebliebenen Gegenstände, die er im täglich ein- und ausfahrenden Zug einsammelt und in seinem Zuhause um sich schart. Doch dann begegnet ihm Elena, die sein Leben wie ein Wirbelwind auf den Kopf stellt und ihn aus seiner Einsamkeit reißt. Als er kurz darauf sein altes Tagebuch wiederfindet, das seine Mutter damals mitnahm, als sie aus seinem Leben verschwand, gibt dies den Anstoß für eine wundersame Reise quer durch Italien, die Micheles ganzes Leben verändern wird …

Sonntag, 2. April 2017

Die Macht der Worte


Abby Cooper

Wunderworte


304 Seiten · gebunden
ab 10 Jahren
EUR 16,99 · EUA 17,50
ISBN-13: 978-3-7915-0039-3


Text von Abby Cooper
Einbandillustration von Suse Kopp
Aus dem Amerikanischen von André Mumot

Wenn Worte unter die Haut gehen! Die zwölfjährige Elyse wurde mit einem besonderen Phänomen geboren: Jedes Wort, das jemand über sie sagt, erscheint auf ihrer Haut. Früher hat sie das nie gestört, als ihre beste Freundin jedoch lieber mit den "coolen Mädchen abhängt", erscheinen plötzlich Worte wie "Freak" oder "Verliererin". Doch auch andere Überraschungen erreichen Elyse: geheimnisvolle blaue Nachrichten, die sie aufmuntern und ihr Mut machen. Zum Beispiel als sie die Chance erhält, den Schulausflug zu planen. Schließlich findet Elyse heraus, wer der geheimnisvolle Zettelschreiber ist und gewinnt viele neue, echte Freunde.

Wichtige Themen heiter verpackt: Freundschaft, Pubertätswahnsinn und Mobbing mit großartigen Charakteren in einem wunderbar ergreifenden und lustigen Tonfall!

Auch als E-Book erhältlich.