Donnerstag, 31. Oktober 2019

Verbreitet definitiv gute Stimmung - Kaufempfehlung!



Kim LianneKim Lianne: Good Vibes

Das Kreativbuch zum Glücklichsein

192 Seiten, FISCHER New MediaISBN: 978-3-7335-0549-3, 15,00€




"Good Vibes" der YouTuberinn Kim Lianne verbreitet in mir definitiv eine gute Stimmung, da die Gestaltung der Seiten ist in warmen Farben gehalten ist und somit schon beim Blättern der Seiten einen Wohlfühleffekt verbreiten . Es ist ein Kreativbuch zum Glücklichsein, was sich mehrt, wenn man sich mit dem kreativen Gestalten auseinandersetzt. Meine jüngste Tochter ist schwer begeistert von Kim Lianne, daher konnte ich nur gedanklich die Seiten füllen, da ich versprochen hatte, ihr das Buch nach Beenden zu überlassen. Für einen Lesemuffel wie meine Tochter, die schon mehrere solcher Bücher besitzt, eine echte Herausforderung, die ich gerne unterstützen möchte. "Good Vibes" hat keine direkte Altersempfehlung, daher würde ich es für keine bestimmte Zielgruppe vorschlagen. Für jüngere Nutzer hier und da vielleicht nur bedingt zu empfehlen, denn wie sollen sie sich für ihre fünf Lieblingslokale entscheiden können? Es sind hier ja doch eher die Eltern, die die Wahl treffen würden. Ansonsten ist das Kreativbuch sehr stimmig, da es für mich auch ein klein wenig Stressabbau bereit gehalten hat. Mich damit auseinanderzusetzen, was mich wirklich glücklich macht, zaubert ganz automatisch ein Lächeln in mein Gesicht, da müsste ich nicht eine Seite bekleben oder zeichnen können. Für mich ist es meine Familie, ein gutes Buch oder ein Film oder auch ein freies Wochenende, an dem mich nicht die Arbeit erdrückt. Zudem liebe ich es mich mit Freunden zu treffen und da ich aber fünft Dinge nennen soll, käme ein gutes Essen im Kreise meiner Lieben definitiv dazu. Sich gedanklich mit Dingen auseinanderzusetzen, die mir gut tun war wirklich erfrischend in meinem mitunter doch stressigen Alltag. Wann nehme ich mir tatsächlich kleine Auszeiten und setze mich nur mit den positiven Begebenheiten auseinander?  "Good Vibes" fordert heraus und stimmt mich in manchen Punkten nachdenklich. Mir hat es nicht nur deshalb gefallen, sondern auch durch die Optik, die wirklich wundervoll gestaltet ist. Die Seiten sind mitunter so schön durch Schrift und Bild, das es mir fast zu schade ist, selbst aktiv zu werden. Manchmal ist es sinnig sich mit seiner eigenen Kreativität auseinanderzusetzen, um zu erkennen, wie wundervoll das Leben ist, wenn man die schönen Seiten betrachtet und das, was negativ auf mich einwirkt, einfach ausblendet.
Gerne vergebe ich eine Kaufempfehlung, da mich  "Good Vibes" sehr angesprochen hat und ich nichts finden könnte, was ich nicht empfehlenswert finde. Die Challenge, so und so viel Liter Wasser zu trinken, werde ich beherzigen, da ich tatsächlich viel zu wenig trinke. Mir dies ins Bewusstsein zu rufen, ist sinnig und fördert meine Gesundheit ebenso wie Brain Food. Insgesamt ein sehr gelungenes Buch, welches ich mir hin und wieder ansehen werde, auch um zu spicken, was meine Tochter aus dem Buch gemacht hat. Oder ist es so wie Tagebuch lesen? Dann lasse ich lieber die Finger davon ☺

Kommentare:

  1. Hallöchen Mel =)

    Bei mir ist das Buch auch eingezogen. Ich hatte allerdings bisher nur kurz Zeit dazu ein bisschen darin zu stöbern. Im ersten Moment kam es mir auch zu schade vor, in das Buch zu schreiben...aber ich denke das könnte durchaus Spaß machen =). Ich werde mich am WE mal etwas eingehender damit beschäftigen.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Mel,
    ich habe Good Vibes auch gerade neben mir liegen. Das Buch hat mich auch auf den ersten Blick gleich von sich zu überzeugen gewusst. Ich werde heute auch die ersten Seiten darin ausfüllen. Ich bin ganz deiner Meinung: Das Buch macht gute Laune und fördert die Kreativität. Gerade jetzt, wo es draußen etwas kühler und schon früher dunkel wird, ist es ein Buch, was helfen kann, mit melancholischer Stimmung umzugehen. Ich bin sehr begeistert <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen