Mittwoch, 11. April 2018

Green Mountain Teil 3 - Colton und Lucy



Marie Force

Mein Herz gehört dir

Taschenbuch, ISBN: 978-3-596-29621-7, 9,99€ , Fischer Verlage
Lucy Mulvaney liebt die Stadt. Und zwar die eine: New York City. Hier lebt und arbeitet sie. Nur mit der Liebe hatte sie noch kein Glück. Aber das ist gerade völlig in Ordnung für sie, denn der Job kostet sie all ihre Zeit: Da ihre beste Freundin und Chefin Cameron zu ihrer großen Liebe Will nach Vermont gezogen ist, überträgt sie Lucy viel Verantwortung. Cameron ahnt jedoch nicht, dass auch Lucy seit ihrem Kurzbesuch in Vermont eine ganz besondere Beziehung dorthin hat: eine intensive Affäre mit Colton Abbott. 
Colton lebt alleine in den Bergen Vermonts, dort hat er ein wildromantisches, kleines Haus und betreibt eine Ahornsirup-Manufaktur. Die meiste Zeit ist er vollkommen von seiner Familie und dem kleinen Dorf Butler abgeschnitten – weswegen auch niemand merkt, dass er ein heißes Abenteuer mit Lucy hat. Früher wäre ihm das gerade recht gewesen, aber bei Lucy ist es anders. Denn für sie empfindet Colton mehr als nur körperliche Leidenschaft. Lucy hingegen kann sich eine ernsthafte Beziehung zwischen Vermont und New York City nicht vorstellen. Doch immer öfter zieht es sie zu Colton und der wunderbaren Landschaft in Vermont. Kann Colton ihr zeigen, dass für die wahre Liebe viele Wege möglich sind?
eBook -> Hier!




"Mein Herz gehört dir" ist der dritte Band der Green - Mountain - Serie rund um die Familie Abbott in Vermont. An für sich bin ich Liebesgeschichten nicht abgeneigt, denn sie entführen oftmals raus aus dem Alltag und erwärmen das Herz. Ich mag den Schreibstil der Autorin sehr, denn die erschaffenen Personen und auch das Leben in den Bergen in all den wunderschönen Details festgehalten ist absolut umwerfend. Nicht ganz so umwerfend empfand ich die Bettszenen. Sie nehmen mir eindeutig ein klein wenig zu viel Raum ein. Lucy und Colton haben eigentlich auch nichts anderes im Kopf als miteinander zu schlafen. Es ist nicht verwerflich eine hohe Anziehungskraft bei jemanden auszulösen, aber mir war das leider ein klein wenig zu viel. als ich mich für das eBook entschieden hatte, da der wunderschönen Frühlingstag dazu passend schien hatte ich die beiden vorherigen Bände der Reihe komplett verdrängt. Ich bin mir unsicher, ob da auch nur sexuelle Anziehungskraft im Vordergrund steht oder die Liebesgeschichte, die sich langsam entwickelt. Ich habe es vergessen und dennoch möchte ich den nächsten Band der Reihe "Schenk mir deine Träume" noch eine Chance geben. Das Lesen ist kurzweilig und keineswegs langweilig. Mir gab es nur zu viel Sex, das war irgendwie nicht normal. Ist auch egal, letztendlich fand ich Lucy und Colton sehr sympathisch. Auch sehr gelungen sind die Rückblenden auf Will und Cameron und auf Hannah und Nolan. Ich mag es auch sehr zu sehen, wie liebevoll Geschwister miteinander umgehen und wie wertschätzend sich alle insgesamt untereinander verhalten. Es beeindruckt mich sehr. Witzig ist definitiv, dass Wetten abgeschlossen werden darüber, ob Megan und Hunter auch zueinander finden. Ein Komplott welches sich dann im vierten band zeigen wird. Ich bin gespannt, ob ich mich überzeugen lassen kann oder ob für mich Green - Mountain dann abgeschlossen sein wird?

Natürlich eine Leseempfehlung, denn die Story ist natürlich sehr niedlich und überzeugend. Für mich eindeutig zu viel Sex, aber vielleicht ist das ja genau das, was jemand anderes lesen möchte? 

★★★★ (3,5)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gewinnspiel "Prinzessin Undercover"

Am 25.7. erscheint offiziell der Jugendroman  Prinzessin undercover – Geheimnisse im Fischer Verlag. Mir hat der Auftakt einer ...