Dienstag, 22. Dezember 2020

Gemeinsam Lesen

  



Über die Aktion "Gemeinsam Lesen" bin ich nun schon einige Male gestolpert und finde die Idee des Blogs der schlunzenbuecher (geführt von Nadja und Stefanie) wirklich sehr gelungen, sodass ich entschieden habe mich nun regelmäßig zu beteiligen. Immer am Dienstag, (auch jeder andere Tag der Woche ist erlaubt) gilt es Fragen zu beantworten, die natürlich mit unserer Leidenschaft "Bücher" zu tun hat. 


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Aktuell lese ich  "Fürchtet euch nicht" der Autorinnen Betsy Duffey / Laurie Meyers und bin auf Seite 62 von 189 zu lesenden Seiten. 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuelle Seite? 

"Das ist bestimmt meine Schuld, dachte Benji, während er im Kindergarten den kleinen bunten LKW über den Teppich schob."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Zur Weihnachtszeit liebe ich es besinnlich und daher greife ich dann auch oft nach Büchern, die die Geburt Jesu in den Fokus rückt. Hier sind es die Figuren der Weihnachtsgeschichte, die das Leben unterschiedlicher Menschen komplett umkrempeln. Ich bin sehr angetan von der Handlung und mag auch sehr, das jedes Kapitel mit der Weihnachtsgeschichte aus aus dem Lukas Evangelium beginnt.

4. Was magst du auf Covern? Was spricht dich auf den ersten Blick an?

Diese Frage kann ich nicht beantworten, da es da keine Regel gibt. Manchmal sind es Gesichter, manchmal eine Landschaft und manchmal auch nur harmonisch aufeinander abgestimmte Farben, die mich ansprechen. Ich mag auch Glanz und Glitter und ganz besonders farbige Buchschnitte. Manchmal sind es auch Zeichnungen oder Handlettering. Wenn der dazugehörige Klappentext oder eine Rezension zum Buch ansprechend sind, wandert das Buch zunächst auf die Wunschliste. Von da aus wird es dann gegebenenfalls gekauft oder ertauscht. Nicht immer kaufe ich ein Buch zum ET, aber manchmal, wenn die Neugier zu groß ist, dann doch ☺




1 Kommentar: