Freitag, 30. November 2018

Handlettering


Maren KruthBuchstabenzauber - Handlettering: Zum Schreiben und Ausmalen
***Schritt für Schritt zur schönen Handschrift***

Handlettering sieht man zur Zeit überall. Denn die beeindruckend gezeichneten Schriftbilder fallen sofort ins Auge. Doch nicht nur talentierte Kalligraphen können solche Meisterwerke gestalten. Im »Buchstabenzauber« gibt es Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Gestaltungsideen und verspielte Motive zum Ausmalen, Weitermalen und Selbstgestalten.

96 Seiten - Klappenbroschur - FISCHER TaschenbuchISBN: 978-3-596-70190-2 - 12€





"Buchstabenzauber - Handlettering" ist wirklich ganz wundervoll gestaltet. Die Größe des Buches (24,9 x 1 x 24,9) empfand ich angemessen, da es viel Raum gibt, um sich auszuprobieren. Mehrere Seiten sind so gestaltet, dass man die einzelnen Buchstaben wie bei einem Schreibheft für Grundschüler, die erst noch Schreibschrift erlernen müssen, nachzeichnen kann. Mir hat es sehr gefallen und so wird es mir um einiges leichter gemacht, Buchstaben in unterschiedlichen Schriftarten neu zu erlernen. Bisher habe ich das Buch allerdings eher dazu genutzt, um Geschenkanhänger zu gestalten und meine Tochter, um das Wort "Einladung" in Schönschrift zu gestalten, um zu ihrem Geburtstag einzuladen. 
Mit ein klein wenig Übung kann man sein Schriftbild definitiv verfeinern. Mich begeistert Handlettering sehr und ich werde das Buch auch vermehrt nutzen wollen. Was mir noch schwer fällt, ist, die Buchstaben miteinander zu verbinden, da manches doch sehr schwungvoll ist und bei den ersten Versuchen doch etwas eigentümlich aussieht, aber mit ein klein wenig mehr Übung wird auch da eine gewisse Sicherheit entstehen. Hier macht tatsächlich Übung den Meister. 
Auf der Suche nach einem Buch, indem Handlettering zum Thema gemacht wird, stieß ich auf dieses Buch und bin mit der Entscheidung zum Kauf immer noch sehr zufrieden. Diverse Schriften und Schrifzüge laden regelrecht dazu ein, nachgeahmt zu werden, wobei Übung und Zeit eine Rolle spielt, die ich mir mitunter nehmen musste. Optik und Haptik sind gelungen und daher würde ich spontan auch eine Kaufempfehlung vergeben. Mir gefällt auch, dass hier viele Ideen aufgegriffen werden und einiges auch in einer Größe gestaltet ist, die zum Abpausen einlädt. So kann man dann diverses direkt auf das zu gestaltende Objekt übertragen. Bisher habe ich gekaufte Geschenkanhänger beschriftet, aber die Möglichkeit wäre auch vorhanden, die zu nutzen, die im Buch präsentiert sind. Insgesamt ein sehr gelungen gestaltetes Buch, welches einfach für den Nutzer gestaltet wurde und viele Möglichkeiten des Ausprobieren bietet. Natürlich gibt es zu Beginn eine kleine Einführung, was Stiftstärke und Ähnliches betrifft, was die Handhabung um einiges leichter machen soll. Handlettering macht definitiv Spaß und das Ergebnis bei einiger Übung kann sich wirklich sehen lassen. Für mich ein sinniger Kauf, da ich was die Gestaltung von Geschenken immer auf der Suche nach neuen Ideen bin. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen