Freitag, 18. Mai 2018

Amüsantes Fantasy Abenteuer für junge Mädchen



Bettina Belitz

Mein Date mit den Sternen - Blaues Funkeln

Mein Date mit den Sternen (Serie) (1)

Ab 12 Jahren


Paperback, KlappenbroschurISBN: 978-3-570-16509-615€cbj

Verliebt in den besten Freund und verfolgt von bedrohlichen Männern in Schwarz ...

Die beiden Außenseiter Joss und Maks haben einen Pakt geschlossen: Sie verbringen jede Mittagspause miteinander und halten sich gegenseitig die fiesen Jungs vom Leib. Bisher hat das auch wunderbar funktioniert. Doch eines Tages gehen plötzlich merkwürdige Veränderungen mit Maks vor sich und Joss sieht ihn mit ganz neuen Augen. Als sie auf einer Schulfahrt nach London mitten in der Nacht auf ein mysteriöses Mädchen treffen, werden zwei Dinge sternenklar: Joss wird um ihre Freundschaft mit Maks kämpfen müssen. Und nicht zuletzt haben die Drei einen wichtigen kosmischen Auftrag, der mächtige Gegner auf ihre Spur lockt …

Bildrechte liegen beim Verlag!




"Mein Date mit den Sternen - Blaues Funkeln" ist der erste Band einer Buchreihe, welches mich köstlich amüsiert hat. Der zweite Band erscheint im August 2018 und wird den Titel "Mein Date mit den Sternen - Rotes Leuchten" tragen. Ich habe schon mehrfach Bücher der Autorin gelesen und war daher sehr neugierig, ob sie es schafft, mich erneut zu packen. Ich wurde nicht enttäuscht, denn dieses kosmische Abenteuer ist wirklich so herrlich amüsant, dass ich oftmals wirklich grinsen musste. so ganz kann man die Story nicht ernst nehmen, aber das ist ja auch nicht verlangt. Mich hat es letztendlich sehr faszinieren können und ich konnte mich einfach zurücklehnen, um die Story zu genießen. Für junge Leserinnen sicherlich ebenso ein Genuss wie für mich. Das Buch kommt komplett ohne Gewalt und extreme Liebesschwüre aus, was ich oftmals in Kinder - und Jugendbücher zu überladend finde, daher ist meine Begeisterung diesbezüglich noch um einiges höher. 
Die Story an sich entwickelt ein hohes Potential dadurch, dass es Problemthemen anspricht, die junge Leserinnen mitunter sehr beschäftigen. Mobbing (großes Thema), Aussehen und die erste große Liebe, wobei es natürlich hart ist, wenn man sich in seinen besten Freund verliebt. Joss hat einige Macken und damit meine ich nicht die Allergien die sie plagt, wobei dies auch sehr gewaltig ist. Sie ist von Anfang an sehr sympathisch und eben auch außergewöhnlich, was sie sehr charmant macht. Beide Protagonisten sind wunderbar gezeichnet und haben die für dieses Alter sehr zutreffend, die üblichen kleinen und großen Probleme. Maks ist Sohn einer Helikoptermutter, was eigentlich traurig ist, wenn es nicht so amüsant dargestellt worden wäre. Joss kommt hinter ein sehr großes Geheimnis, was dann auch den gewählten Titel des Buches erklären wird.

Gerne vergebe ich eine Leseempfehlung und freue mich schon auf weitere Bände der Buchreihe, denn der Cliffhanger am Ende war schon sehr fies, obwohl es natürlich darauf hinausgezielt hat, Neugierde zu schüren. Dies ist der Autorin zu 100% gelungen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schmuckmagie

Marion Meister Julie Jewels - Perlenschein und Wahrheitszauber 352 Seiten - gebunden -  FISCHER KJB -  Ab 12 Jahren - 16,99€