Freitag, 25. September 2020

Freitags - Füller #79

 


Eine Idee von ScrapImpulse

und als "Sehr gut" befunden.

Meine Antworten sind in rot dargestellt.


Huhu,
schon wieder Freitag. Es erstaunt mich immer wieder, wie schnell eine Woche vergeht. Ich arbeite am Wochenende und dann habe ich erstmal Urlaub. Höchstwahrscheinlich werden wir Dresden besuchen, da unsere Reise nach Paris geplatzt ist. Gestern habe ich mir auf der Internetseite "Mädchenflohmarkt" einen Sweater bestellt mit der Aufschrift "Aimer la vie Paris" und werde ihn demonstrativ in der nächsten Woche tragen. Ich war sehr, sehr traurig, das Corona meinen Herzenswunsch Paris zu besichtigen einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Im April unsere Reise nach Mexiko, nun Paris und in den Herbstferien Nordwijk. Ich bin dankbar, das wir bisher nicht krank geworden sind, aber manchmal bin ich tatsächlich auch sehr genervt von der Pandemie, die 2020 bisher zu keinem schönen Jahr gemacht hat, aber ich denke, das wird nicht nur mir so gehen mit all den Einschränkungen und Verzicht. Masken tragen finde ich völlig in Ordnung, wobei ich darunter blühe, als wäre ich in der Pubertät, da ich diese im Dienst 8 und mehr Stunden trage. Meine Haut verträgt es leider nicht sehr gut, mit allem anderen kann ich irgendwie leben. 




1.  Ich bin stolz, Mutter von drei wunderbaren Kindern und einem ganz tollen Schwiegersohn zu sein ♥.

2. Mein Blog ist definitiv nicht der richtige Platz für Narzissten und andere Störenfriede.

3.  Um den Hals trage ich selten etwas, da ich mich dann sehr eingeengt fühle, selbst der schal im Winter muss locker sitzen, sonst kriege ich Schnappatmung.

4. Oftmals zu viel Drama um nichts ☺.

5.  Gestern Abend habe ich mich sehr gefreut nach dem Duschen in ein frisch bezogenes Bett zu schlüpfen und noch ein klein wenig zu lesen.

6. Heidekraut (Erica) gehören für mich zu den schönsten Herbstblumen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Feierabend und hoffe, ich kann meinen Dienst pünktlich beenden , morgen habe ich geplant, meinem Sohn sein Lieblingsessen zu kochen (deftige Dampfnudeln) und Sonntag möchte ich nach meinem Frühdienst nur noch die Füße hochlegen und mich gedanklich auf meinen Urlaub einstimmen!


2 Kommentare:

  1. guten morgen,

    Ohja meine Haut spielt im Moment auch verrückt, ich habe voll die roten Flecken im Gesicht, aber diese stammen nicht von den Masken. Die hatte ich schon lange davor. *seufz*

    Punkt2 bei mir auch nicht, daher moderiere ich die Kommis immer und kann negative Kommis gleich löschen.
    Punkt3 ja Schals und Tücher müssen bei mir auch immer locker sitzen
    Punkt4 stimmt genau

    Nun wünsche ich dir ein schönes und tolles Wochenende

    Herzlich Sheena

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Mel,

    zu 2: hast du da schlechte Erfahrungen gemacht? Ich bekomme in letzter Zeit immer Buchangebote von Genres, die ich nun überhaupt nicht lese. Da frage ich mich immer, wieso kommen die auf mich?

    zu 3: ich trage täglich meine Kette, aber Schals und Rollkragen kann ich auch nicht ausstehen.

    Deftige Dampfnudeln klingen lecker, ich kenne nur die süße Variante.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Barbara

    AntwortenLöschen