Mittwoch, 15. Januar 2020

Cover Theme Day

Da ich auf diese Aktion, die jeden Mittwoch auf dem Blog von Charleen´s Traumbibliothek startet nun mehrfach auf unterschiedlichen Blogs beim Stöbern entdeckt habe, möchte ich dieses ebenfalls gerne regelmäßig teilen. Es sei denn ich kann die Wochenaufgabe nicht erfüllen, dann wird einfach ausgesetzt.
 Ich gehöre zu denjenigen Leser_innen, die Bücher oftmals aufgrund ihres Covers kaufen. Total verrückt und manchmal leider auch ein Reinfall. "Don´t judge a book by its Cover" trifft es oftmals. Ich bin sehr gespannt, welche Bücher sich in meinem Buchregal finden, um die Wochenaufgabe zu erfüllen.



Zeige ein Cover, dessen Titel mit einem P beginnt











Hierfür habe ich mir meine Leseliste 2018 auf Lovelybooks zu Hilfe genommen, da ich in meinem Regal nicht fündig wurde. Im Dezember 2018 habe ich "Paper Ghosts" gelesen. Ob und wie mir der Roman gefallen hat, kannst Du HIER! nachlesen ☺

Kommentare:

  1. Guten Morgen, Mel!

    Dein ausgewähltes Cover finde ich jetzt optisch nicht so ansprechend, aber es war auch echt knifflig, ein Buch mit "P" zu finden. Mir fiel es auch nicht so leicht und mein Cover ist deshalb auch nicht gerade der Hit. ;-)

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße,
    Heike vom Kamingeflüster

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mel! Cover und Titel hätten mich auf jeden Fall verleitet, mir das Buch näher anzusehen. :-)
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  3. Hey Mel :)

    Das Buch kannte ich bisher noch nicht, wäre aber auch überhaupt nicht mein Genre. Das Cover wäre nicht unbedingt mein Fall.

    Lieben Gruß
    ANdrea

    AntwortenLöschen
  4. Guten Abend liebe Mel,

    dein heutiges Buch kenne ich nicht. Wird wohl auch eher nichts für mich sein. Das Cover spricht mich irgendwie nicht so an. Den Titel finde ich aber ganz interessant.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend! :)

    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen Mel,

    ich freu mich, dass du wieder mit dabei bist :)
    Dein ausgewähltes Buch kannte ich bis eben noch nicht, aber auf Anhieb spricht es mich an. Ich muss es mir unbedingt näher anschauen.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen