Mittwoch, 11. Dezember 2019

Cover Theme Day

Da ich auf diese Aktion, die jeden Mittwoch auf dem Blog von Charleen´s Traumbibliothek startet nun mehrfach auf unterschiedlichen Blogs beim Stöbern entdeckt habe, möchte ich dieses ebenfalls gerne regelmäßig teilen. Es sei denn ich kann die Wochenaufgabe nicht erfüllen, dann wird einfach ausgesetzt.
 Ich gehöre zu denjenigen Leser_innen, die Bücher oftmals aufgrund ihres Covers kaufen. Total verrückt und manchmal leider auch ein Reinfall. "Don´t judge a book by its Cover" trifft es oftmals. Ich bin sehr gespannt, welche Bücher sich in meinem Buchregal finden, um die Wochenaufgabe zu erfüllen.





Die Aufgabe für diese Woche lautet:
Zeige ein rotes Cover

Eine sehr sehr leicht zu erfüllende Aufgabe, da ich einige Bücher mit rotem Cover im Buchregal stehen habe. Entschieden habe ich mich für Diana Gabaldons "Flammendes Kreuz". Es ist der fünfte Band der Highlandsage, die mich wirklich sehr begeistert hat. Ich habe alle Bücher gelesen. Die Filme dazu habe ich bisher nicht gesehen, da Jamie und Sassenach in meinen Gedanken ein anderes Aussehen hatten und ich mich mit der Besetzung der beiden Figuren nicht anfreunden kann, wobei ich immer wieder höre, dass die Umsetzung der Romane sehr gelungen ist.


2 Kommentare:

  1. Hey Mel,

    dein gewähltes Buch kannte ich bis eben noch nicht, aber die Autorin sagt mir vom Namen her etwas. Vielleicht lese ich auch mal was von ihr. Sie hat ja doch viele Fans und das wird bestimmt seinen Grund haben.
    Das Cover an sich ist so schlicht, dass es nicht wirklich meinen Geschmack trifft ^^

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  2. Hey Mel :)

    Vom sehen her kenne ich die Bücher, aber ich hab sie bisher weder gelesen noch eine Verfilmung geschaut. Das Genre spricht mich einfach nicht so richtig an. Die Cover finde ich von ihrer Schlichtheit her aber wirklich gut :)

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen