Mittwoch, 28. August 2019

Achte auf dein Herz und verliere dich nicht in unerreichter Schönheit




Kelly BarnhillDas Mädchen mit dem Herz aus Gold
384 Seiten, gebunden, FISCHER SauerländerAb 10 Jahren, ISBN: 978-3-7373-5680-0, 16€




"Das Mädchen mit dem Herz aus Gold" ist ein wunderbares Märchen über ein Mädchen, welches dem Ideal einer Prinzessin äußerlich nicht zu entsprechen scheint, da sie scheinbar nicht schön genug ist. Was aber bedeutet Schönheit? Es wird relativ schnell deutlich, das Violet anders glänzen kann, wobei sie natürlich dennoch eine große Angriffsfläche für das Böse bietet, da ihre Sehnsucht nach Schönheit eben auch vorhanden ist. Menschen in ihrer nahen Umgebung sind es, die ihr Selbstwertgefühl bis ins Mark erschüttern. In meinen Augen punktet "Das Mädchen mit dem Herz aus Gold" nicht nur äußerlich durch das wunderbar gestaltete Cover, sondern auch durch die vielen versteckten Botschaften die sich innerhalb der Story verbergen. Im Idealfall wird die junge Leserschar ab 10 Jahren mir zustimmen können, das äußere Schönheit oftmals nur blendet und ein reines, gutes Herz um einiges wertvoller zu schätzen wäre. Violet ist eine Prinzessin, was sie ganz deutlich zeigen kann, da sie genau wie in einem Märchen das Böse besiegt, wenn auch auf sehr eigentümliche Art und Weise, aber eine fiktive Story darf unglaubwürdige Handlungen beinhalten und dennoch begeistern. 
Die Story ist voll Spannung und Abenteuer geprägt. Ein echter Drache wird seinen Auftritt haben, was das Cover schon verrät und was eben das allerwichtigste ist, das es viele Menschen gibt, die Violet auf ihrem Weg begleiten und sie lieben, so wie sie ist, auch nachdem sie der Verführung des Nybbas nicht widerstehen konnte. Es ist wichtig echte Freunde an seiner Seite zu haben oder Eltern, die ihr Kind lieben, ohne auf das zu hören, was Außenstehende zu sagen haben, zudem sich im Nachhinein zeigt, das Violet eine wirklich und wahrhaftige Prinzessin ist, die zwar äußerlich einige Unterschiede zu den Prinzessinnen aus den Märchen und Geschichten vergangener Zeit entspricht, aber in das jetzige Leben nicht besser passen könnte. 
Mich hinterlässt "Das Mädchen mit dem Herz aus Gold" sehr zufrieden, da ich die Story wirklich mit Begeisterung gelesen habe. Es ist der jungen Leserschar ab 10 Jahren komplett angemessen und sowohl äußerlich, als auch innerlich magisch und verzaubernd. Eine ungewöhnliche, starke Protagonistin, die Märchen wahr werden lässt und sich am Ende hin doch treu bleibt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen