Mittwoch, 13. Januar 2021

Cover Theme Day

 



Eine gelungene Mitmach-Aktion, die regelmäßig auf dem Blog von Charleen´s Traumbibliothek startet. Es macht immer wieder Spaß sich den Aufgaben zu stellen. 

Ich gehöre zu denjenigen Leser_innen, die Bücher oftmals aufgrund ihres Covers kaufen. Total verrückt und manchmal leider auch ein Reinfall. "Don´t judge a book by its Cover" trifft es oftmals. Ich bin sehr gespannt, welche Bücher sich in meinem Buchregal finden, um die Wochenaufgabe zu erfüllen. 



Zeige ein Cover mit einem Pärchen




Entschieden habe ich mich heute für "Ein ganzes halbes Jahr." Ein Roman, der mich zutiefst bewegt hat. Die Verfilmung fand ich dagegen leider nicht so gelungen. 

Ich wünsche Euch allen für 2021 nur das Allerbeste.
Bleibt gesund!

Kommentare:

  1. Moin Mel,

    Dein Buch kenne ich nicht - obwohl es so bekannt ist. Ich glaube ich habe überhaupt von der Autorin noch nichts gelesen. Das Cover von Deiner Ausgabe find ich auch furchtbar muss ich sagen - es sieht aus wie so ein Liebes Groschenroman aus den Schottischen Highlands. Aber schön, dass Dich der Inhalt sehr überzeugt hat, auf den kommt es ja schließlich an.

    https://nordlichtliest.de/2021/01/13/cover-theme-day-19/

    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Mel :)

    Den Film hab ich gesehen, den ich eigentlich nicht schlecht fand. Ich hatte bisher aber auch nie das Bedürfnis, das Buch zu lesen. Freut mich, dass es dir so gut gefallen hat :)

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen