Sonntag, 12. Februar 2017

Buchpost 3 / 2017 - Zuwachs im Buchregal

Hallo Hallo Hallöchen,

Buchpost ist immer etwas Besonderes. Es erfreut mein Leserherz, bedeutet aber auch ganz viel Platz im Buchregal für sich in Anspruch zu nehmen. Mittlerweile stapel ich die Bücher auf meinem Nachtschrank und zwar so, wie ich sie lesen werde. Manchmal ordne ich sie neu, aber meist bleibt es nach meinem Interesse so liegen. In den letzten Wochen waren es einige Tauschbücher oder auch Überraschungsbücher, wie "Das Paket", "Nebel im August" "Leotas Garten" oder auch "Feuerschwester".  Gekauft habe ich mir den neusten Thriller von Arno Strobel "Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe", da ich bisher jeden Thriller des Autors gelesen habe und es daher fast schon ein Muss ist. Leider sind mir die Rezensionsexemplare um einiges wichtiger, daher bin ich noch nicht dazu gekommen den Thriller zu lesen. Wird aber nachgeholt, denn das Buch rückt auf dem Stapel der zu lesenden Bücher immer weiter nach oben. Bei den Rezensionsexemplaren freue ich mich riesig auf "Der Rat der Neun - Gezeichnet", aber natürlich auch auf alle anderen, die mir über das Bloggerportal. Oetinger  oder den Fischer Verlag zugesandt worden sind,  Vielen Dank an dieser Stelle an die Verlage, die unser Bloggerherz immer wieder neu höher schlagen lassen.













Wünsche euch einen wundervollen Sonntag. 
Bleibt gesund!
GLG,
Mel

1 Kommentar:

  1. Huhu Mel!
    Das sind ja wieder schicke Neuzugänge, die bei dir einziehen durften! "Tiefe Narbe" habe ich schon gelesen und fand es ganz gut. "Perfect Girl" ist letzte Woche bei mir eingezogen und es klingt echt super. Bin gespannt! Ich wünsch dir viel Freude mit deinen Neuzugängen!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen