Samstag, 30. April 2016

Flieg doch einfach mit - Rezension zu "Lass und fliegen" von Katrin Bongard



Katrin Bongard

Taschenbuch - Lass uns fliegen



Text von Katrin Bongard
Einbandgestaltung von Wolfgang Staisch


Wenn Tag und Nacht sich berühren: Vincent und Paulina kommen aus vollkommen unterschiedlichen Welten. Die fleißige Schülerin hat nichts mit Vincent, dem Kiffer, zu tun. Doch dann lernen sich die beiden in der Schreibwerkstatt besser kennen. Dort ist Raum für ihre Gedanken, Ängste und Wünsche. Trotzdem dauert es eine Weile, bis sich Vincent und Paulina für den Kurs öffnen können und sich schließlich ineinander verlieben. Ein beeindruckender Roman über Abhängigkeit, über das Erwachsenwerden, über Trauer und Liebe: aus zwei Perspektiven erzählt.
Katrin Bongard schreibt in "Lass uns fliegen" über eine zarte Liebe, die Schmerz, Wut und Abgründe überwinden kann.





  • Broschiert: 240 Seiten
  • junge Leser ab 13 Jahren
  • Verlag: Oetinger Taschenbuch 
  • ISBN-13: 978-3841504166
  • 12,99€



LESEPROBE!



Freitag, 29. April 2016

Unter Verdacht



Alafair Burke

So still in meinen ArmenThriller


Gebundenes Buch mit SchutzumschlagISBN: 978-3-453-27045-919,99€HEYNE

Als sie seine Schritte hörte, war es zu spät

Zwanzig Jahre ist es her, dass die talentierte Jungschauspielerin Susan Dempsey abends zu einem Vorsprechen aufbricht – aber niemals ankommt. Am nächsten Tag wird sie ermordet im Park aufgefunden, meilenweit von ihrem Auto entfernt, mit nur noch einem Schuh an den Füßen. Der »Cinderella-Mord« schlägt hohe Wellen, weil zu den Verdächtigen einflussreiche Geschäftsleute und Hollywoodgrößen gehören. Aber er wird nie aufgeklärt. Bis sich Laurie Moran, die sich als TV-Produzentin auf Cold Cases spezialisiert hat, des Falls annimmt. Damit macht sie sich zur Zielscheibe des Täters, der alles zu tun bereit ist, um weiter unerkannt zu bleiben.


Mittwoch, 27. April 2016

Wundersam, Charmant und Amüsant



Andrea Bennett

Die wundersamen Abenteuer der Galina Petrowna



Galina Petrowna ist seit vielen Jahren verwitwet und lebt in einer kleinen Stadt in der russischen Provinz. Beherzt schlägt sie sich durch den Alltag, stets begleitet von ihrer geliebten dreibeinigen Hündin Boroda. Doch eines Tages wird Boroda von einem Tierfänger entführt, einem finsteren Gesellen, der im Auftrag der Föderation arbeitet. Als Galinas Verehrer Wasja versucht die Hundedame freizukaufen, wird er kurzerhand wegen Bestechung verhaftet. Galina ist wild entschlossen, ihn und Boroda zu befreien, und macht sich zusammen mit ihrer exzentrischen Freundin Soja auf eine Rettungsmission, die sie mitten ins abenteuerliche Moskau führt ...


Gebundenes Buch mit SchutzumschlagISBN: 978-3-442-31412-619,99€GOLDMANN

Sonntag, 24. April 2016

Buchpost 8 / 2016 - Zuwachs im Buchregal


Guten Morgen,
ich war sehr überrascht, wie viele Buchschätze in den letzten Wochen bei mir eingezogen sind. Die Bilder haben mich echt umgehauen. Manchmal kann man sich Bücher / Hörbücher ertauschen, wie bei "Der Sarg" oder dem Harry Potter Hörbuch "Der Orden des Phönix" geschehen. Die Tolkins Trilogie habe ich mir gebraucht über einen Bücherflohmarkt gekauft und mir vorgenommen, dort erst einmal nicht mehr hinzufahren, da es dazu verführt, dieses oder jenes doch zu kaufen. Mein Regal platzt bald wirklich aus allen Nähten und es gibt so viele wunderbare Bücher, die ich unbedingt noch lesen möchte und der SUB es aber nicht möglich macht, aber das kennen wir ja alle, oder?





Diese Bücher sind auch ein Tausch. Im mag den Flair der christlichen Bücher und freue mich immer, wenn ich eines lese über die Werte die vermittelt werden und manchmal auch zum Umdenken zwingen. 









Der einzige Buchkauf bisher in diesem Monat war "Requiem", da ich die Amor - Trilogie endlich lesen will. Ich mag es einfach nicht, einen band anzufangen und dann lange, lange Zeit später den Nächsten und dann viel, viel später den letzten Band der Buchreihe. Am liebsten ist es mir tatsächlich, die Bücher hintereinander zu lesen.

"City on Fire" ist ein Buchgewinn des Fischer Leseclubs. Am Ende der Challenge durften sich alle Teilnehmer, die eine gewisse Anzahl an Losen erspielt hatten, ein Buch aus verschiedenen Genres aussuchen. Ein dicker fetter Wälzer, der noch einige Zeit im Buchregal verweilen wird. Den vorerst werde ich mich 




widmen. Mein Dank an dieser Stelle an das Bloggerportal von Random House, die sehr großzügig das eine oder andere Buch zur Verfügung stellen. Es macht mir immer wieder Spaß in den verschiedenen Verlagen zu stöbern und das eine oder andere Buch für mich zu entdecken.







 



Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche. Für mich hoffe ich, dass ich endlich mal wieder mehr Zeit zum Lesen habe, da ich mich auf einige der Bücher wirklich freue. Es scheitert nur an Lesezeit, da ich in der Schule z.Zt. sehr eingespannt bin.


Bleibt gesund.
GLG,
Mel



Samstag, 23. April 2016

Blogger schenken Lesefreuden 2016


Willkommen auf meinem Blog! 

Blogger schenken Lesefreuden ist eine wirklich wunderbare Aktion, an der ich mich immer wieder gerne beteiligen möchte. Nachdem ich mich schon einige Wochen auf die Aktion "Blogger schenken Lesefreude" gefreut habe, ist es heute endlich soweit und ich möchte mich wirklich ganz ♥lich bei Christina  und Dagmar bedanken, die diese tolle Aktion ins Leben gerufen haben. Auch dieses Jahr bin ich mit meinem Blog dabei und dieses sogar schon zum vierten Mal, da es einfach bisher immer riesigen Spaß gemacht hat. Ich hätte einfach zu sehr gefürchtet etwas ganz, ganz tolles zu verpassen.




Der Aufruf dieses Jahr war etwas anders als in den Jahren davor. Da ich aber durch meine Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin sehr eingespannt bin, ist es mir nicht möglich kreativ aktiv zu werden, daher wird es auch in diesem Jahr eine Verlosung geben. Das Besondere daran ist, dass ihr vorher nicht wisst, um welches Hörbuch / Buch es sich handelt, da es ein Blind Date sein wird. Ihr dürft unter zwei Hörbüchern und zwei Hardcovern wählen, die ich euch kurz vorstelle, ohne zu viel zu verraten. Alle Bücher / Hörbücher sind von mir gelesen, bzw. gehört worden. Sie sind im neuwertigen Zustand und 2016 erschienen. 



Freitag, 22. April 2016

Absolut gigantische Traumaverarbeitung


Ule Hansen

NeuntöterThriller


Vor Menschen hat sie Angst. Serienmörder versteht sie.

Berlin, Potsdamer Platz. Beim Klettern auf einem Baugerüst macht ein Junge eine grausame Entdeckung: Drei Leichen, einbandagiert in Panzertape, hängen in schwindelerregender Höhe an den Gerüststangen. Sie sehen aus wie Mumien und scheinen in dieselbe Richtung zu blicken, als würden sie auf etwas warten. Als die menschenscheue Fallanalystin Emma Carow auf den Fall angesetzt wird, ist ihr schnell klar, dass er für ihre Karriere entscheidend ist. Doch je fester sie sich verbeißt, desto mehr droht ein altes Trauma sie in den Abgrund zu ziehen.

Paperback, KlappenbroschurISBN: 978-3-453-43804-016,99€HEYNE

Dienstag, 19. April 2016

Genialer Kinderkrimi


Kirsten Boie

Thabo: Detektiv und Gentleman - Der Nashorn-Fall


Band 1 
Text von Kirsten Boie
Einband und farbige Illustrationen von Maja Bohn

Der wahre Gentleman ist immer ein Junge der Tat: Thabo will eines Tages ein echter Gentleman werden. Oder noch besser: ein Privatdetektiv wie im Film. Dumm nur, dass es im afrikanischen Örtchen Hlatikulu noch nie einen Kriminalfall gab. Doch dann wird im angrenzenden Safaripark ein Nashorn wegen seines kostbaren Horns ermordet. Und ausgerechnet Vusi, Thabos Onkel, gerät in Verdacht. Und weil Onkel Vusi nicht gerade ein schnelles Gehirn besitzt, liegt es an Thabo und seinen Freunden, den wahren Nashorn-Mörder aufzuspüren.

Thabo von Kirsten Boie ist ein unterhaltsamer Kinderkrimi vor exotischer Kulisse.

Erfahre hier alles über Thabo

Zum E-Book
304 Seiten · gebunden
ab 10 Jahren
EUR 12,99 
ISBN-13: 978-3-7891-2033-6
OETINGER



Samstag, 16. April 2016

Meisterlich spannend



Mia Winter

ZAHLEN DES TODES Band 1
18 – Zahlen des Todes


Kann Vergeltung Erlösung sein? Wo beginnt Gerechtigkeit und wo hört Rache auf?
Flirrende Augusthitze quält Düsseldorf seit Wochen. Da wird ein Toter in einem Rosengarten entdeckt – grotesk in Szene gesetzt. Einen Tag später findet die Kölner Polizei eine ähnlich inszenierte Leiche in ihrer Marina. Das Spezialisten-Team vom LKA um Leana Meister ist mit hochmoderner Ermittlungstechnik ausgestattet und erstellt ein Profil: Die Mörderin agiert kühl, schnell und geplant. Weitere Morde vollstreckt sie in aller Öffentlichkeit mit solch ruhiger Gelassenheit, dass Leana Meister ahnt: Diese Frau hat nichts mehr zu verlieren. Es folgt der Wettkampf zweier hochintelligenter Frauen, denen das Leben alles abverlangt und die versuchen, ihr Glück und ihren Frieden zu finden. Die Zahl 18 ist der Schlüssel zu beider Leben…

  • Seiten: 352
  • ISBN: 978-3-8025-9937-8
  • Ausgabe: broschiert mit Klappe
  • 14,99€
  • LYX 


Freitag, 15. April 2016

Wenig Liebesgeschichte, dafür sehr viel Drama





Estelle Laure: Gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance

Interpret: Julia Meier
Gesamtspielzeit: 04:05:05
Lucille sollte sich eigentlich auf ihr Abschlussjahr freuen: Sie versteht sich gut mit ihrer kleinen Schwester Wren, ihre beste Freundin Eden ist immer für sie da und sie ist heimlich verliebt. Doch am ersten Schultag nach den Sommerferien kommt Lucilles Mutter nicht aus dem Urlaub zurück und die beiden Schwestern müssen allein zurechtkommen. Aber Lucille gibt nicht auf und versucht, ihr Leben in den Griff zu bekommen. Sie verdient Geld, bezahlt Rechnungen und kümmert sich um Wren. Da bleibt nicht viel Zeit, vor allem nicht für große Gefühle. Aber wer kann sich schon wehren, wenn die wahre Liebe vor der Tür steht?

Gefühlvoll und fesselnd interpretiert Julia Meier diese Geschichte über das Schicksal, auf sich allein gestellt zu sein und die Hoffnung nicht zu verlieren.

Das Hörbuch basiert auf dem gleichnamigen Buch bei FISCHER KJB, das von Sophie Zeitz aus dem amerikanischen Englisch übersetzt wurde.

3 CDs • ISBN 978-3-8337-3548-6 • Goya libre des Jumbo Neue Medien Verlages • 16,99€



Mittwoch, 13. April 2016

Quatschbuch für Kids


Fünf verklopste Tage







  • Gebundene Ausgabe: 150 Seiten
  • Verlag: Tibi-Verlag 
  • ISBN-13: 978-3981050660
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 7 - 11 Jahre
  • 9,999€


Montag, 11. April 2016

Lieben bedeutet, eigene Träume unerfüllt zu lassen?

Katie Marsh

Die Liebe ist ein schlechter VerliererRoman

Was, wenn der Moment, in dem du gehen willst, der Moment ist, in dem er dich am meisten braucht?

Hannah will Tom verlassen. Morgen sagt sie es ihm. Und dann erfüllt sie sich ihren Traum, nach Afrika zu gehen. Tom will an seiner Ehe festhalten, sei sie noch so eingefahren. Er ignoriert die Probleme, will einfach nur neben Hannah einschlafen und morgen ins Büro fahren.

Doch dazu kommt es nicht …

Hannah und Tom wissen nicht, dass morgen alles anders sein wird. Dass Hannah ihre Pläne aufgeben muss und Tom nie wieder in sein altes Leben zurückkehren kann. Auch wissen sie nicht, dass ihre Liebesgeschichte noch nicht zu Ende ist und dass manche Träume einen Umweg nehmen müssen, bevor sie in Erfüllung gehen …

Paperback, KlappenbroschurISBN: 978-3-453-28522-412,99€Diana Verlag

Sonntag, 10. April 2016

Wer war Alice?


T. R. Richmond

Wer war AlicePsychologischer Spannungsroman

Gekürzte Lesung mit Josefine Preuß, Walter Kreye, […]

Ein herausragendes Thriller-Debut.
»Faszinierend, geheimnisvoll, verwoben« DAILY TELEGRAPH

Alice Salmon ist erst fünfundzwanzig Jahre alt, als sie eines Morgens leblos in einem Fluss in Southhampton gefunden wird. Eigentlich wollte sie am Abend zuvor nur Freunde treffen – sie ahnte nicht, dass dies die letzten Stunden ihres Lebens sein würden. Aber was ist passiert? Ist sie wirklich ins Wasser gestürzt, weil sie zu viel getrunken hat? War es ein tragischer Unfall? Die Nachricht ihres Todes verbreitet sich wie ein Lauffeuer, auch über Facebook und Twitter. Gleich werden Vermutungen angestellt: über sie, ihr Leben und ihren Tod. Auch ihr ehemaliger Professor Jeremy Cooke ist erschüttert. Wie ein Besessener versucht er herauszufinden, was in jener Nacht tatsächlich geschah. Jeder kleinsten Spur geht er nach und sammelt alles über Alice, was er finden kann. Aber warum ist er so engagiert?

(1 mp3-CD, Laufzeit: 8h 15)


Samstag, 9. April 2016

Sinnlos?


Alexandra Kleeman – A wie B und C 
Roman, Literatur

Original: You Too Can Have a Body Like Mine
Aus dem Englischen von Guntrud Argo, Michael Kellner
Hardcover
ISBN: 978-3-0369-5734-0 
21,90 EUR


 

Ein intelligenter und unerhört unterhaltsamer Roman. Ungeheuer witzig und radikal bringt Alexandra Kleeman auf den Punkt, wie man sich in der heutigen von Werbung, Körperidealen und Realityshows geprägten Konsumwelt behauptet.












Mittwoch, 6. April 2016

Albrecht, der letzte seiner Art

Lodewijk van Oord

Das letzte Nashorn



Ein witzig-hintergründiger Roman über uns und die Letzten ihrer Art

Der Amsterdamer Privatzoo Artis kämpft ums Überleben. Der neue jung-dynamische Direktor Edo Morell will daher aus dem beschaulichen Tierpark ein attraktives „Afrika an der Amstel“ machen, Schwerpunkt bedrohte Nashörner. Dabei soll ihm die südafrikanische Spezialistin Sariah helfen. Die engagierte Tierschützerin weiß, dass diese Tiere sich nur in geschützter Umgebung fortpflanzen. Edo ist zwar auch an Fortpflanzung interessiert – doch er versucht, daraus einen spektakulären Event zu machen. Aus Berlin lässt er den Nashornbullen Albrecht einschweben, den letzten seiner Art. Aber das ganze Unternehmen erweist sich doch als viel komplizierter als gedacht. Nicht nur Albrecht scheint überfordert zu sein.

„Das letzte Nashorn“, leichtfüßiger Roman mit Tiefgang, kommt zur rechten Zeit. Denn die Frage, wie wir mit Tieren umgehen wollen und sollen, treibt uns alle um.

Gebundenes Buch mit SchutzumschlagISBN: 978-3-8135-0687-719,99€Knaus




Montag, 4. April 2016

Liebe ist wahrlich kompliziert



Laura Barnett

Drei mal wir

Das erfolgreichste belletristische Debüt des Jahres 2015 in England: 'Drei mal wir' ist ein reicher Roman über die Was-wäre-wenn-Momente des Lebens. Darüber, wie ein Augenblick über unser Leben entscheiden kann. Und es ist ein Plädoyer für die Liebe – auch wenn man sie nicht immer gleich erkennt. 
Eva und Jim sind neunzehn und Studenten in Cambridge, als ihre Wege sich 1958 zum ersten Mal kreuzen. Eine Fahrradpanne führt die beiden zusammen. Was dann passiert, wird den Rest ihres Lebens bestimmen.
Wir folgen drei unterschiedlichen Versionen ihrer Zukunft, zusammen und getrennt. Sehen Eva dabei zu, wie sie eine berühmte Schriftstellerin wird. Und Jim, wie er für die Kunst seinen Beruf als Anwalt hinter sich lässt. Wir sehen Partner kommen und gehen, reisen mit ihnen nach London, New York und Los Angeles. In all den Jahren nimmt ihre Liebe immer wieder ungeahnte Wege, von den ersten drei Treffen bis hin zum Finale: Drei Liebesgeschichten, ein Paar. 
Hardcover - 496 Seiten - 19,99€ - Kindler

Sonntag, 3. April 2016

Buchpost 7 / 2016 - Zuwachs im Buchregal

Hallöchen,

mein erster Blogpost im April gilt meinen Neuzugängen im Buchregal. Ich stecke gerade wieder in einer Lernphase und komme einfach nicht dazu Rezensionen zu schreiben. Bin schon völlig ausgebrannt und daher sind Bücher, auch wenn ich sie zur Zeit nur anschaue oder beschnuppere eine klitzekleine Abwechslung und Freude.



Vom Aufbau Verlag bekam ich mein Gewinnerpaket zugesandt, da ich die Lesechallenge zu "Zwei für immer" erfolgreich bestritten habe. Ich freue mich über folgende Bücher: