Sonntag, 11. Dezember 2016

Oetinger Adventskalender 2016 - Türchen 11


Herzlich Willkommen zu Tag 11 des Blogger - Adventskalenders des Oetinger VerlagesIch freue mich riesig ein Teil dieser wunderbaren Aktion zu sein. 
Auf meinem Blog dreht sich heute alles um ein ganz besonderes Kinderbuch, welches ihr gleich 3x gewinnen könnt. Die Teilnahmebedingungen sind HIER! zu finden. Ich wünsche euch eine tolle Vorweihnachtszeit und freue mich auf eure hoffentlich zahlreichen Kommentare. Ihr habt einen Tag Zeit euch am Gewinnspiel zu beteiligen. Die Gewinner/innen des heutigen Gewinnspiels werden auf kasasbuchfinder veröffentlicht und sind ab morgen HIER! zu finden, was bedeutet, dass jedes Türchen nur 24 Stunden Gültigkeit hat. 
Eine Teilnahme ist ganz einfach, da ich lediglich wissen möchte, welche Geschichte vom heutigen Gewinn spricht dich am meisten an? Ich bin ja ein großer Astrid Lindgren Fan, mag aber auch Sven Nordqvist sehr, sehr gerne. Gerade "Findus und der Hahn im Korb" ist eine unserer liebsten Kindergeschichten. Ich kann nicht aufzählen, wie oft ich sie meinen Kindern vorgelesen habe. Die Bücher von Findus dem sprechenden Kater, den Hennen, den Mucklas und dem alten Pettersson gehören meiner Meinung nach in jedes Buchregal. Um euch nicht länger auf die Folter zu spannen, präsentiere ich euch nun endlich das, was es heute auf meinem Blog zu gewinnen gibt!



Ich freue mich riesig euch "Das Beste von Oetinger" zu präsentieren. Ich habe natürlich hineingeschaut und finde die Auswahl der Geschichten sehr gelungen. Es ist wirklich für jedes Kind etwas dabei. Oetinger empfiehlt Buch und Hörbuch für Kinder ab 6 Jahren. Dem kann ich nur zustimmen. Was mich am meisten erstaunt hat, war das Gewicht des Buches, denn es liegt wirklich ziemlich schwer in der Hand. Es ist natürlich auch randvoll gepackt mit Geschichten, die Kinder wirklich begeistern werden. Entweder zum Vorlesen oder selbst lesen, ganz wie es deinem Kind beliebt. 70 Jahre Oetinger gilt es zu feiern und dies geschieht ganz bombastisch mit vielen Geschichten, die vielleicht nicht ganz unbekannt sind und dennoch begeistern werden.





Inhalt des Buchs:

Erhard Dietl: Die Olchis und der Geist der blauen Berge
Paul Maar: Das kleine Känguru und der Angsthase
Astrid Lindgren: Als Michael den Kopf in die Suppenschüssel steckte
Kirsten Boie: Sommer im Möwenweg
Sven Nordqvist: Findus zieht um
Rüdiger Bertram: Coolman und ich
James Krüss: Im Affenzahn mit der Bimmelbahn
Astrid Lindgren: Pippi arrangiert einen Ausflug
James Krüss: Der hinkende Jonathan
Kirsten Boie: Der kleine Ritter Trenk und das Schwein der Weisen
Antonia Michaelis: Papa, ich und die Piratenbande
Barbara Robinson: Vorsicht, die Herdmanns schon wieder!
Lieve Baeten: Die kleine Hexe hat Geburtstag
Paul Maar: Montag, der 7. Mai
Christine Nöstlinger: Wie der Franz lesen lernte
Kirsten Boie: Verflixt, ein Nix!
Paul Maar: Kakadu und Kukada
James Krüss: Si und io oder Die schönen Tage von Neapel
Astrid Lindgren: Wir Kinder aus Bullerbü


Das Buch ist von der Optik wirklich wunderschön. Die Zeichnungen werten wirklich auf und geben den Geschichten den nötigen Pfiff. Es macht Spaß durch das Buch zu blättern und sich alten und neuen Geschichten zu widmen. In meinen Augen ein wahrer Kinderbuchschatz, mit dem Du Dich selbst beschenken solltest oder es für dein Kind / deine Kinder gewinnen kannst. Ich drücke dir die Daumen!

Weitere Informationen zum Buch: HIER!




Damit sich niemand darüber wundert, warum es ein Buch und eine CD zu gewinnen gibt, welches beides denselben Titel trägt, dem darf ich sagen, dass sich nur einige wenige Titel wiederholen. Ich werde sie daher auflisten. Vielleicht auch gerade deshalb, weil ich deine Neugier schüren möchte ☺

CD1:
Erhard Dietl: Die Olchis und der Geist der blauen Berge
Astrid Lindgren: Michel war ein Lausejunge
Paul Maar: Ein Taucheranzug für das Sams

CD2:
Christine Nöstlinger: Wie der Franz lesen lernte
Astrid Lindgren: Der allerbeste Karlsson der Welt
Bertram & Schulmeyer: Coolman und ich

CD3:
Sven Nordqvist: Findus und der Hahn im Korb
Hej, Pippi Langstrumpf (Lied)
Lars Klinting: Kasimir tischlert
David Henry Wilson: Das Schloss in der Badezimmertür

CD4: 
Paul Maar: Die Frühstücksmaschine

Fleischwurstlied
"Es muss die beste Fleischwurst sein
an diesen schönen Tag.
So herzhaft und so extrafein,
wie jeder sie gern mag.
Ja, sie muss dick und lecker sein
Und viele Meter lang.
Die bringen wir nach Bullerbü,
mit frohem Sang und Klang."
(Astrid Lindgren)

Barbara Robinson: Vorsicht, die Herdmanns schon wieder
Lieve Baeten: Die kleine Hexe hat Geburtstag

Die CD brilliert nicht alleine durch die verschiedenen Geschichten, sondern auch durch Lieder, die mich schon in meiner Kindheit begleitet haben. Wie witzig es war, als Inga und Lisa immer wieder zum Laden zurück müssen, weil sie etwas vergessen haben und irgendwann auch das Fleischwurstlied nicht mehr singen mögen. Die CD bietet etwa 210 Minuten Hörspielspaß und herausragend ist eben auch, dass es viele verschiedene Sprecher / Sänger gibt, die die Lieder, Lesungen oder Hörspiele wirklich aufwerten. ihr seht also es lohnt sich auch heute fleißig zu kommentieren. Insgesamt gibt es 3x Buch + CD zu gewinnen. Ein wirklich toller Preis, der euch Weihnachten hoffentlich versüßen wird.


Weitere Informationen zum Hörbuch: HIER!











Morgen an Tag 12 öffnet sich das Türchen auf dem Blog von Bianca. Auch dort gibt es einen ganz, ganz tollen Gewinn. Ihr könnt euch wirklich darauf freuen. Mehr will ich nun aber wirklich nicht verraten, denn ein klein wenig Überraschung und Vorfreude ist gerade in der Vorweihnachtszeit das, was unsere Augen zum Leuchten bringt!





Hier noch einmal die Gewinnspielfrage:

Welche Geschichte vom heutigen Gewinn spricht Dich am meisten an?





                                     







Kommentare:

  1. Guten Morgen und einen schönen 3.Advent allen,

    mich persönlich sprechen immer die Geschichten von Astrid Lindgren am meisten an und da ist es auch egal welche es ist. Sie sind einfach alle toll! Jedoch auch die Geschichten von Pettersson und Findus sind immer wieder schön. Sich endgültig zu entscheiden ist einfach zu schwer.

    Liebe Grüße
    Amelie Summ

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    Mein Favorit sind die Herdmanns, die mochte ich als Kind unheimlich gern.
    Gruß Anette

    AntwortenLöschen
  3. Oh was ein toller gewinn, das wäre ja mal voll etwas für den zweerg <3 all seine lieben auf einer CD/in einem Buch ganz toll.

    Meine Lieblings Geschichte? Als Michael den Kopf in die Suppenschüssel steckte :D Jaja Michel aus Lönneberger <3 wie hab ich diesen bengel als kind verehrt, der immer frech war und damit es kein ärger gab sich im Schuppen einsperte und schnitzte. ER war schuld das ich auch ein Taschenmesser wollte :D

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    müsste ich mich für wirklich nur eine Geschichte entscheiden, wäre das wahrscheinlich Kirsten Boie.....allerdings hören sich die meisten der Titel wirklich gut und nach vielen, vielen Lieblingsgeschichten an, denn wir mögen natürlich auch Astrid Lindgren, Paul Maar, Christine Nöstlinger und all die anderen.
    Viele Grüße, Manu(ElasBookinette)

    AntwortenLöschen
  5. Morgen,

    eine schöne Auswahl und einige bekannte Titel habe ich gefunden, da fällt die Auswahl schwer. Ich würd mich für den Titel "Wie der Franz lesen lernte" entscheiden. Mein kleinster lernt es gerade in der Schule und da passt der Titel einfach am besten und weckt das Interesse wie es beim Franz war mit dem lesenlernen.

    Liebe Grüße

    Tanja aus Erftstadt

    AntwortenLöschen
  6. Pippi arrangiert einen Ausflug. Diese Geschichte würde ich sofort lesen. Bzw. meinem Sohn vorlesen. Aber ich denke alle Geschichten ist super und Simon und ich würden uns sehr über den heutigen Gewinn freuen.
    Danke für den schönen Beitrag. Ich wünsche einen schönen Adventssonntag. Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    ich mag die Olchis sehr gerne, weshalb mich diese Geschichte im Buch besonders interessieren würde. Aber auch Coolman finde ich toll :)

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Mich sprechen alle Geschichten gleichermaßen an, aber wenn ich eine auswählen müsste dann " Die kleine Hexe hat Geburtstag", da mich Shop sehr interessiert wie eine Hexe Geburtstag feiert ☺

    LG Rebecca

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen,
    das wäre ein toller Gewinn für meine Marie.

    Ich habe glänzende Augen bei Astrid Lindgren: Wir Kinder aus Bullerbü bekommen. Das hab ich schon als Kind geliebt ❤

    Hab einen schönen Adventssonntag!
    Liebe Grüße vom wilden Pony!

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen :-)
    Na eigentlich finde ich ja alle toll doch am meisten würde ich mich freuen auf die geschichte: Paul Maar: Ein Taucheranzug für das Sams :_)

    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    meine Mädels würden sich wahrscheinlich erst für "Die Olchis und der Geist der blauen Berge" entscheiden, weil sie große Olchi-Fans sind.
    Ich finde spontan "Kakadu und Kukada" von Paul Maar sehr interessant, da ich die Sams-Bücher liebe, aber bisher keine anderen Geschichten von ihm kenne :-)

    Viele Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,
    oh, Hej, Pippi Langstrumpf. Pippi war immer meine Lieblingsfigur von Astrid Lindgren. Karlson mochte ich nie, aber Michel schon. Und die Kinder aus Bullerbü auch. Ok, die anderen Autoren sind auch toll, aber an Astrid Lindgren kommt keiner für mich ran.

    lg, Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Hallöchen! :D

    Es hört sich eigentlich alles toll an, aber dieser Titel würde mich am meisten interessieren und vor allem was dahinter steckt. Denn Astrid Lindgren kenn ich und liebe ihre Werke <3


    Erhard Dietl: Die Olchis und der Geist der blauen Berge

    Lg Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Huhu!
    Schwere Frage, da sind so einige tolle Geschichten dabei. Astrid Lindgren ist natürlich ein Muss, aber ich liebe auch Pettersson und Findus. Und die kleine Hexe... wenn ich mich jetzt festlegen muss, dann wähle ich Michel und die Suppenschüssel.

    Liebe Grüße & einen schönen 3. Advent
    Jill
    reallyhappy(at)gmx(dot)de

    AntwortenLöschen
  15. Hach,bei der Auswahl fällt es mir wirklich schwer. Alles tolle Geschichten. Ich lese meinem achtjährigen Sohn immer noch viel vor und wir beiden würden uns über den Gewinn sehr freuen.
    Wenn ich mich nun festlegen müsste, dann würde ich mich für Michel in der Suppenschüssel entscheiden.
    Ich wünsche dir und deiner Familie einen schönen 3.Advent und eine besinnliche, stressfreie Vorweihnachtszeit.

    Liebe Grüsse
    Sonja (vielleser18)

    AntwortenLöschen
  16. Huhu!
    Meinem Sohn würde die Geschichte der Olchis am meisten gefallen! Ich bin eher für die Klassiker wie Michel oder Bullerbü.Wir würden uns jedenfalls sehr über einen Gewinn freuen.
    LG Marina Mennewisch
    freye1178(ät)gmail(Punkt)com

    AntwortenLöschen
  17. Hallo
    In meiner Familie ist und bleibt Astrid Lindgren ein wichtiger Bestandteil in der Weihnachtszeit.
    Als Michael den Kopf in die Suppenschüssel steckte, ist bei uns schon zu einem Weihnachtsritual geworden.
    Die Olchis verzaubern meine Tochter momentan auch sehr.

    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  18. "Vorsicht, die Herdmanns schon wieder!" ist mein persönlicher Favorit, doch da gibt es noch einige
    andere schöne Titel, die ich natürlich gern mit meinem Töchterchen entdecken würde.
    Toll finde ich, dass Buch und CD miteinander zu kombinieren sind.

    Wir wünschen einen schönen Adventssonntag
    Acucena & Franzi (freim [at] mail . de)

    AntwortenLöschen
  19. Hallo ,

    Astrid Lindgren: Wir Kinder aus Bullerbü finde ich sehr
    interessant .

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt (Stern44 )
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  20. Ich finde " Findus zieht um " sehr interessant :-)

    Lg

    AntwortenLöschen
  21. Für uns sind es die Werke von Astrid Lindgren!
    Ich hab als Kind sehr gern Karlson gelesen, meine Tochter fängt erstmal mit Pippi an:)

    lilawirdgewinnen(at)gmail.com

    AntwortenLöschen
  22. Oh da kann ich mich gar nicht entscheiden. “Coolman und ich“ habe ich gerade im Visier, aber auch die Olchis und Fundus-Geschichten kennen wir noch nicht. Ich springe mit meinen beiden Söhnen in den Lostopf und würde mich extrem freuen über diesen tollen Gewinn.
    LG Suse B und die Räuber

    AntwortenLöschen
  23. Huuuhuuuu!

    Schönen 3. Advent erstmal. :)
    Das Set klingt wirklich großartig. Da sind super tolle Titel dabei, die ich noch aus meiner eigenen Kindheit kenne. <3

    Mein Favorit ist eigentlich gar keine Geschichte. Mein Favorit ist "Hej Pippi Langstrumpf", das Lied. :D Da habe ich heute noch manchmal einen Ohrwurm davon. Aber ich bin sowieso ein totaler Pippi -Fan, daher entscheide ich mich bei den Geschichten für "Pippi arrangiert einen Ausflug" <3

    Ganz liebe Grüße,
    Insi

    AntwortenLöschen
  24. Guten Abend, Astrid Lindgren,"die Kinder aus Bullerbü" finde ich toll, das sund Kindheitserinnerungen :)LG

    AntwortenLöschen
  25. Guten Abend, Astrid Lindgren,"die Kinder aus Bullerbü" finde ich toll, das sund Kindheitserinnerungen :)LG

    AntwortenLöschen
  26. Uf, schwer. Als Kind mochte ich gerne die Bücher von Christine Nöstlinger mit Franz. Aber auch die Herdmanns sind mir in Erinnerung geblieben.
    Findus ist sowieso toll und Astrid Lindgren auch. Da mag ich die Kinder aus Bullerbü auch besonders 💙

    AntwortenLöschen
  27. Oh, das Jubiläumsbuch wird sofort notiert, einfache tolle Geschichten, die darin enthalten sind. Aus meiner Kindheit sind mir die Geschichten von Astrid Lindgren und Christine Nöstlinger noch sehr in Erinnerung. Michel und Pippi Langstrumpf habe ich sehr gemocht. Heute interessiere ich mich für das Buch "Findus und der Hahn im Korb".
    LG Marion
    mariani23(at)t-online.de

    AntwortenLöschen
  28. Das ist echt eine extrem schwierige Frage. Entschieden habe ich mich für: Kirsten Boie: Sommer im Möwenweg, da ich diese Geschichte als Kind geliebt habe. Würde mich sehr über den Preis freuen, um die Geschichte nochmal zu lesen :)
    LG
    Lisa M

    AntwortenLöschen