Sonntag, 24. Juli 2016

Buchpost 11 / 2016 - Zuwachs im Buchregal


Hallöchen,

Es ist wieder einmal soweit. Sonntag und ich gewähre erneut einen kleinen Blick in mein Buchregal. Für uns war Urlaub angesagt und ich hatte die Hoffnung ein klein wenig mehr Lesezeit zur Verfügung zu haben als in Schulzeit und Arbeitsleben, aber wenn ich mir so ansehe, wie viele ungelesene Bücher ich wieder mit nach Hause gebracht habe, zerplatzte meine Vornahme wie eine Seifenblase. Trotzdem habe ich das eine oder andere Buch lesen können und die eine oder andere Rezension dazu, wird in den nächsten Tagen oder Wochen auch auf meinem Blog zu lesen sein. 





"Entführerin wider Willen" konnte ich mir ertauschen und mit einem wunderschönen Notizbuch kam es bei mir an, ebenso wie die Überraschung zu meinem Geburtstag, welches mich nachträglich noch erreichte. Alles in Lilatönen und für mich als Schülerin mehr als brauchbar. Mein Dank an buchrättin für diese wunderbare Überraschung.








In einem meiner Lieblingsthread auf Lovelybooks -> HIER!  wurde ich mit "Wie angelt man sich einen Prinzen?" überrascht. Ich freue mich sehr, denn das Buch stand doch einige Zeit auf meiner Wunschliste und mit einem Buch aus der christliche Sparte ist eher ungewöhnlich. Auch die Beigaben waren toll und ich genieße das Auspacken jedes Mal. Manchmal ist es tatsächlich wie Weihnachten.


Ebenso wie Bücher liebe ich Filme und da ich zum Geburtstag Thalia Gutscheine erhalten hatte, landete die Komplettbox Harry Potter in meinen Einkaufswagen. Über das Bloggerportal von Random House erhielt ich "Museum of Heartbreak" und "Reise nach Orkney". Mein Dank an dieser Stelle an die Verlage von Random House. Es ist mir immer wieder eine Freude eure Bücher zu lesen und zu rezensieren. Die Auswahl im Bloggerportal ist wirklich hervorragend. 

Ganz besonders gefreut habe ich mich auch über:

Ein Schatten von Verrat und Liebe - hier stecke ich in den letzten Zügen. Wieder einmal in die Highlights abzutauchen war wunderschön und ich bemerkte erst beim Lesen des 8. Bandes rund um Jamie und Claire, wie sehr ich es vermisst habe, ihre Geschichte weiterzulesen

Wäre mein Leben ein Film, würde ich eine andere Rolle verlangen - ein tolles Jugendbuch, welches mir als eBook Download zur Verfügung gestellt wurde. Die rezension erfolgt in den nächsten Tagen

Die Spur ins Schattenland - mystisch, düster und voller Spannung. Eine Story, die mich verwirrt und begeistert zurückgelassen hat

Das Böse in euch - ist mein aktuelles eBook und ich bin jetzt schon total in die Story verstrickt

Dein letzer Tag - war mehr als abscheulich. Ich habe mich wirklich sehr gegruselt und geekelt. 








 Da meine Schwester mir eine Tasche für meinen Kobo genäht hat, wanderten nach langer, langer Zeit einige eBooks auf meinem Kobo, da ich hoffte im Urlaub mehr zu lesen, was sich ja, wie schon erwähnt zerschlagen hat. Familienzeit ist allerdings ebenso wichtig, daher war es nur ein kleiner Verlust.


Ich wünsche euch für heute ganz viel Erholung und Entspannung! Bleibt gesund!
Viele Grüße,
Mel



1 Kommentar:

  1. Huhu Mel!
    "Das sind ja wirklich ein paar klasse Bücher! "Der Totmacher" habe ich auch hier und bin schon sehr gespannt drauf! Ich freue mich schon auf deine Meinung zu "Das Böse in Uns", da bin ich noch am überlegen!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen