Sonntag, 6. Dezember 2015

Buchpost 22 / 2015

Guten Morgen,
ich wünsche euch einen wundervollen zweiten Adventssonntag. Wir erleben die Tage in kompletter Weihnachtsvorfreude. Weihnachtsmarkt, Plätzchen backen, Geschenke verpacken .......... Es ist einfach wundervoll. Gerade meine jüngste Tochter steckt an mit ihrer Ungeduld und Vorfreude auf das Weihnachtsfest.



Am 14.12. öffnet sich auf meinem Blog ein ganz besonderes Blogger Adventskalender Türchen. Vielleicht hast du ja Lust mal hineinzuschnuppern? Ich nehme nun zum dritten Mal teil und die Vorbereitungen und Absprachen mit anderen Bloggern war wieder einmal absolut schön und erweckt die eine oder andere Vorfreude.













Es sind in den letzten Wochen wieder einige Bücher bei uns eingezogen, die ich nicht alle im Einzelnen beschreiben werde. Einige habe ich schon rezensiert, andere müssen noch auf dem SUB ausharren. Im Moment muss ich viel lernen und ich freue mich schon darauf, wieder mehr Lesezeit zur Verfügung zu haben und mich vorerst nicht mehr mit Gesundheit und Pflege beschäftigen zu müssen. es sind Buchgewinne, Leserundenbücher und natürlich auch wieder Überraschungen die mich erreicht haben. es erfreut mein Leserherz und die eine oder andere Rezension wird sicherlich noch folgen.

Besonders zu empfehlen sind "Nacht aus Eis" und "Das fremde Grab", da diese Krimis in meiner Geburtsstadt Bielefeld spielen und mich daher wirklich absolut begeistern konnten.


Wünsche euch alles, alles Gute
Viele Grüße,
Mel


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen