Montag, 31. August 2015

Eadlyn, der Kronprinzessin


Kiera Cass

Selection – Die Kronprinzessin

Band 4

Hardcover
Aus dem Amerikanischen von Lisa-Marie Rust und Susann Friedrich

Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
Originaltitel: Selection - The Heir
400 Seiten
ISBN: 978-3-7373-5224-6
16,99 €
Sauerländer



Die romantischste Liebesgeschichte seit es Prinzen und Prinzessinnen gibt geht in die vierte Runde – aber dieses Mal wird ALLES anders!


Die Liebesgeschichte um America, Maxon und Aspen hat ihr Ende gefunden – aber die Geschichte der ›Selection‹ ist noch lange nicht vorbei!

Nun ist es an Maxons Tochter Eadlyn, der Kronprinzessin, sich ihren Prinzen aus 35 jungen Männern zu erwählen. Alles könnte perfekt sein, wäre da nicht ein Problem: Eadlyn hat dem Casting nur zugestimmt, um das aufgebrachte Volk mit einer glamourösen Show zu besänftigen. Und an die große Liebe glaubt sie sowieso nicht. Aber vielleicht glaubt die Liebe ja an Eadlyn!

Fortsetzung der internationalen Bestseller-Serie ›Selection‹!
Für Neueinsteiger und Fans




Nachdem mir die Trilogie rund um Maxon und America wirklich sehr gefallen hatte, war ich sehr neugierig darauf mehr über das Königspaar zu erfahren. Auch wenn sie in "Selection - Die Kronprinzessin" eher eine Nebenrolle spielen, ist es doch ein klein wenig so, als würde man alte Freunde wiedertreffen, da sich einiges, was auch in dem Casting an dem America teilnahm, wiederholt. Wenn Menschen plötzlich in den Fokus von ganz Illeà gerückt werden, können die wenigsten damit umgehen oder machen sich gleich von Anfang an unsympathisch. Entweder sind sie sehr von sich überzeugt, oder absolut unscheinbar. Meine Frage wäre, warum bewirbt man sich für ein Casting, wenn man dann doch nicht die Traute hat vor der Kronprinzessin glänzen zu wollen? Insgesamt ist die Männerauswahl wirklich nicht sehr ansprechend und nur einer oder zwei dabei, wo es mich nicht überraschen würde, wenn sich Eadlyn sich für ihn entscheiden würde.  Eadlyn selbst wirkt auf mich sehr oberflächlich und zickig. Die Selbstgespräche die in ihrem Kopf stattfinden lässt sie sehr arrogant wirken. Um Königin zu werden, muss sie definitiv noch umdenken lernen und sih nicht selbst immer in den Mittelpunkt drängen. Ich hoffe, dass sie entweder einen kleinen Dämpfer, was ihre Person betrifft erhält oder sie einfach lernen wird, bescheiden zu sein und sich bewusst zu machen, dass sie für Illeà verantwortlich sein wird.
Das Casting wird aufgerufen, da Unruhen im Land entstehen und eine Hochzeit etwas wäre, auf das das Volk sich freuen kann. Ob es die richtige Entscheidung war, sich diesem auszusetzen wird sich noch zeigen, denn "Selection - Die Kronprinzessin" endet in einem miesen Cliffhanger. Wer also eine abgeschlossene Story erwartet, wird bitter enttäuscht sein, denn ein Ende ist nicht in Sicht. Kiera Cass wird aus der Idee eine Kronprinzessin zu verheiraten, sicherlich noch das eine oder andere Buch schreiben können. Mir ist es sehr Recht, denn auch wenn ich mit Eadlyn nicht wirklich warm geworden bin, geht aus den Büchern irgendeine mir unbekannte Magie aus, die mich fesselt und mir die Romane fast schon aufzwingen will.

Optisch unverkennbar der Trilogie zugehörig und im Buchregal eine Augenweide.

Von mir eine Leseempfehlung für "Selection - Die Kronprinzessin". Ein Roman, der nicht nur angemessen ist für die angegebene Altersgruppe ab 14 Jahren, sondern auch mich, die dieses Alter längst überschritten hat, auch begeistern können. Im Grunde unseres Herzens, wären wir alle am liebsten Prinzessinnen und würden uns aus dem großen Topf gutaussehender, begabter Männer unseren Prinzen wählen wollen, oder nicht? ☺







1 Kommentar:

  1. Huhu,
    ich habe das Buch auch im Regal stehen, traue mich aber bis jetzt aber noch nicht es zu lesen, Schuld sind der prophezeite Cliffhanger und die fast durchweg schlechten Kritiken. Trotzdem bin ich froh es bei mir im Bücherregal zu haben, denn es ist wie schon von dir erwähnt eine Augenweide und ich bin schon so gespannt wie der fünfte Band aussehen wird.
    Liebste grüße Laura
    Ich finde deinen Blog übrigens wirklich schön und bleibe gerne hier!

    Falls du mal bei mir vorbeischauen würdest, würde ich mich sehr freuen!
    http://whiteflowersandbooks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen