Sonntag, 23. August 2015

Buchpost 16 / 2015



Halli Hallo,

seit dem letzten Buchpost vor zwei Wochen, sind einige wunderbare Schätze in mein Buchregal eingezogen, die ich euch nicht vorenthalten möchte, zumal ein Buch dabei ist, über das ich mich wirklich sehr gefreut habe. Über die Buchboutique auf Facebook gewann ich eine Printausgabe des Romans "Aussicht auf Sternschnuppen" von Katrin Koppold, Besonders gefreut habe ich mich über die liebe Widmung von Katrin, da ich tatsächlich von Anfang an ihre Bücher gelesen habe, die sie als Selbstpublisher auf den eBook Markt gebracht hat und sie nun von Rowohlt unter Vertrag genommen wurde. Meinen erneuten Glückwunsch an dieser Stelle. Freue mich total für dich Katrin. Das hast du dir verdient und Helga ist einfach meine liebste Protagonistin, daher bedeutet mir  "Aussicht auf Sternschnuppen"wirklich sehr viel. 






Über das Bloggerportal von Random House darf ich Verrückt und freiTotenhaus und Miles & Niles - Hirnzellen im Hinterhalt lesen (hören) und rezensieren.

"Selction - Die Kronprinzessin" und "So fern wie nah" sind Buchkäufe meiner Wunschliste. Bin gespannt auf den Abschluss der Trilogie, die sich dann doch als Mehrteiler entpuppt hat. John Boyne gehört zu meinen absoluten Lieblingsautoren, daher war dieses Tasschenbuch ein absolutes Muss.







Im Überraschungsthread wurde ich mit "Hope Forever" und "Layers" überrascht. Beide Male von der lieben Steffi von Schlunzenbücher. Vielen Dank für die Bücher und die tolle Tasche, die ich nun fast täglich nutze. Sie ist großartig und wunderschön. Hab mich total gefreut.

"Bad Romeo & Broken Juliet - Wohin du auch gehst" war ein Coverkauf. Leider konnte mich der Roman in keinster Weise begeistern und ich bin auf Schönheit und Werbung reingefallen. Meine Rezension zu dem Buch findest du HIER!  




Ich wünsche euch allen einen tollen Sonntag mit viel Lesezeit oder anderen Ruhepausen. Lasst es euch gut ergehen und bleibt gesund.

Viele Grüße,
Mel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen