Montag, 24. August 2015

BitterSweets - 2 Rezensionen am Stück ☺


Anfängerpech – Krötenmagie – Chaosgefühle …
Hannah kauft in einem Trödelladen ein Hexenbuch. Zum Spaß probiert sie einen der Sprüche aus – und verwandelt Dean, den Loser der Klasse, in den süßesten Typen aller Zeiten. Dumm nur, dass das ganz anders geplant war! Vor allem, weil der »neue Dean« sie nicht so kalt lässt, wie gedacht.


Herzgewinn – Gefühlsrasen – Sommerglück ...
Zehn Tage Porsche fahren? Ein absolut sinnloser Preis, findet Doro, die beim Gewinnspiel eigentlich auf ein Wellnesswochenende gehofft hatte. Doch als Tim mit dem feuerroten Sportwagen vor ihrer Tür steht, kommt plötzlich auch Doros Herz in Fahrt.



Frosch meines Herzens

Mara Lang

Seiten: 
82
Alterab 14 Jahren
ISBN: 
978-3-646-60150-3








Rezension:
"Frosch meines Herzens" ist regelrecht magisch und verzaubert mich ab der ersten Seite meines Readers. Ich habe mich köstlich amüsiert, denn letztendlich zeigt es sich, dass Magie auch ganz schön in die Hose gehen kann, wenn man sie nutzt, obwohl man nicht weiß, wohin so ein Zauberspruch führen kann.
Die Umsetzung und Idee ist der Autorin hervorragend gelungen. Lange schon habe ich nicht mehr bei einem Roman so sehr gekichert, denn es bricht regelrecht Chaos auch in Liebesdingen aus und führte dazu, dass ich mich herrlich amüsiert habe. Hier spielen Frösche ehrlich gesagt eher eine Nebenrolle, obwohl sie natürlich so präsent sind, wie es sich für ein magisches Buch gehört. 
Leider ist auch hier nur ein kurzes Vergnügen vorhanden. Ich hätte wirklich noch einige Seiten mehr lesen können, da es einfach nu Spaß gemacht hat, Dean und Hannah zu begleiten. Innere Schönheit herbeizuzaubern ist definitiv eine Herausforderung und für Hannah eine echte Katastrophe zumindest am Anfang. Manchmal muss man als Mensch Umdenken lernen, aber ob dafür tatsächlich ein Hexenbuch herhalten muss? Die Aussage die das Hexenbuch betrifft: Manchmal suchen sich Bücher ihre Leser aus, fand ich wirklich sehr gelungen. Es passt oft, denn als Vielleserin weiß ich natürlich oft zu welchen Büchern ich greifen soll und werde in meiner Entscheidung nicht enttäuscht. 
Ich kann die BitterSweets des Carlsen Verlages nur empfehlen, denn sie ideal für eine kurze Pause des Alltags. Bisher war ich noch nicht enttäuscht, sondern hoch erfreut mich einfach fallen zu lassen. Manchmal kam das Ende einfach viel zu schnell, denn in den 82 Seiten wie hier in "Frosch des Herzens" geschieht so vieles was auf mich einströmt, dass es eben vom Genießen her ruhig ein komplettes Buch hätte sein können. So bin ich aber trotzdem zufrieden, denn das Ziel mich zu begeistern wurde erreicht, daher spreche ich auch sehr gerne eine Leseempfehlung aus!

★★★★★







Liebe auf der Überholspur
Barbara J. Zister

Seiten: 
83
Alterab 14 Jahren
ISBN: 
978-3-646-60151-0







Rezension:
"Liebe auf der Überholspur" ist eine kurze und knackige Liebesgeschichte. In einem eShort bleibt nicht viel Zeit um sich kennenzulernen, daher geht es Schlag auf Schlag, was ich allerdings nicht als störend empfunden habe, sondern absolut passend. Warum sollte man sich auch mit viel Vorgeplänkel aufhalten, wenn man sich zueinander hingezogen fühlt. Ist es wirklich der Porsche der die Blicke auf Doro zieht? Interessanterweise ist kurz nach Beenden des Buches ein roter Porsche vor mir gefahren und der Sound des Motors war wirklich gigantisch. Ein klein wenig verstehen, warum Männerherzen höher schlagen konnte ich nun schon. Mir wäre der Porsche ehrlich gesagt nicht aufgefallen, wenn ich nicht zuvor "Liebe auf der Überholspur" gelesen hätte. So musste ich ein klein wenig schmunzeln, da ich mich an dieses eShort erinnert gefühlt habe. 
Doro gewinnt für 10 Tage einen Porsche, den Hauptpreis und das, obwohl sie auf das Wellness Wochenende spekuliert hatte. Woher sollte sie auch ahnen, dass sich der Porsche tatsächlich zu einem Hauptpreis mausert? Selbst für ihren Chef wirkt sie plötzlich attraktiv und das, obwohl sie sonst nur zum Kaffee kochen abkommandiert wird und niemand die Fähigkeiten sieht, die sonst noch in Doro stecken. Es ist ein Umdenken und Verändern möglich und das hat mir wirklich gefallen. Doro bleibt nicht stecken, sondern fährt weiter und ist bereit sich verändern zu lassen, auch wenn dazu ein Porsche notwendig war, um hier und dort Augen und Ohren zu öffnen. Manchmal braucht man auch ein klein wenig Mut und Offenheit, alles Dinge, die Doro scheinbar nicht in die Wiege gelegt wurden. Am Anfang eher die graue Maus mausert sich Doro zu einer forschen und toughen Frau. In Liebesdingen säuft sie eher an der Ampel ab, aber auch das entwickelt sich zu meiner vollsten Zufriedenheit, daher vergebe ich auch hier sehr gerne eine Leseempfehlung. Ich fühlte mich wohl und konnte am Ende des eShorts meinen Reader absolut begeistert auschalten.

★★★★★

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen