Sonntag, 14. Dezember 2014

Gewinnerin "Und immer wieder Weihnachten" + Buchpost der letzten Woche

Guten Morgen,
ich danke euch für die zahlreichen Kommentare und Anregungen für die letzten Vorweihnachtstage. Es hat mir wirklich Freude gemacht, eure Antworten zu lesen. Leider habe ich nur ein Buch zu vergeben und fruit machine hat mir diesen Namen ausgespuckt:



Herzlichen Glückwunsch liebe Bücherfee. Du bekommst gleich noch eine Mail von mir und sobald ich deine Adresse habe, geht das Buch sofort auf die Reise.

Kleine Erinnerung: Der Blogger Adventskalender öffnet weiterhin jeden Tag seine Türchen --> HIER! klicken für weitere Informationen.



Diese Woche war für mich recht stressig, da wir uns mitten in der Vorweihnachtszeit befinden und unsere jüngste Tochter auch noch in dieser Zeit Geburtstag hat. Man möchte ihr natürlich ihren großen Tag besonders schön machen und die Quittung letztendlich ist, dass ich total erkältet bin und gestern währenddessen ich meine Familie bei einem Brunch verköstigt habe, dieses nicht fieberfrei geschah. Ich habe also weder Plätzchen gebacken, noch kann ich sonstige weihnachtliche Aktivitäten aufweisen. Lesezeit war auch recht mager, daher auch wenig Rezensionen zur Zeit, da immer etwas anderes zu tun ist. 




"Am Ende des Tages" ist endlich erschienen und sobald Amazon es freigegeben hatte, wurde es auch sogleich von mir bestellt. Gelesen habe ich es auch schon, aber ich muss noch etwas darüber brüten, ob meine Erwartungshaltung an das Buch, welches ich selbst durch einige Postings auf meinem Blog, dem Covervoting und diversen anderen Aktivitäten bekannter gemacht habe, nicht ein klein wenig zu hoch geschraubt hatte. Bis auf wenige Ausnahmen konnte ich mich mit den geschriebenen Kurzgeschichten und Gedichten nicht anfreunden, da sie zumeist eher traurig, statt warmherzig waren wie erwartet. Zur Weihnachtszeit erschien es mir als völlig unpassend und daher muss ich gestehen, das ich schon fast ein wenig enttäuscht bin. Die 9,99 Euro für das Projekt Offroad Kids empfinde ich dennoch als sehr gut angelegt. 




"Lieselotte sucht" werde ich gemeinsam mit meiner Tochter lesen. Leider ist uns in dieser Woche die Zeit nur so dahingerieselt und unsere Vorlesezeit musste ausfallen, da wir meist einfach zu müde waren, um uns noch zu konzentrieren. 




"Ich und die Menschen" gewann ich über ein Facebookgewinnspiel des dtv. Auf das Buch bin ich sehr gespannt, da ich schon mehrfach versucht war, es mir zu kaufen, da ich den Titel als sehr gut gewählt empfinde.




Vielen Dank fürs Lesen meines kleinen Beitrags. Wünsche euch einen entspannten 3. Advent und vielleicht springt ja selbst für mich heute etwas Lesezeit heraus?

Alles Liebe,
Mel



Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Mel,
    erst einmal möchte ich dir gute Besserung wünschen und drücke dir die Daumen, dass du etwas Lesezeit hast.
    Dann möchte ich dir natürlich danken, denn mir geht es momentan genauso wie dir.
    Vor 4-5 Tagen fingen die Halsschmerzen an und heute habe ich gar keine Stimme mehr + weitere Grippewehwechen.

    LG,
    Bücherfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Der Schnee lahmt meinen PC... ich freu mich das am Montag meine neue Grafikkarte kommt :D

      Löschen