Sonntag, 27. April 2014

Buchpost *16 + 17*

Guten Morgen,

da mich in den letzten beiden Wochen nur wenige Bücher erreicht hatten, dachte ich mir, das ich einfach zwei Buchpost ineinander packen werde. Ich fand es für mein Buchregal sehr entspannend, denn es platzt so langsam aus allen Nähten. Manchmal komme ich mit dem Lesen nicht hinterher, aber von den 4 Büchern, die ich euch heute vorstelle, habe ich immerhin schon 3 Bücher gelesen. Ich hatte in der letzten Woche Urlaub und konnte mir hin und wieder einiges an Lesezeit einräumen. Leider wurde ich auch noch krank - Norovirus und heute morgen habe ich mir den kleinen Zeh geprellt. Mal schauen was mein Liebster nachher sagt, wenn ich ihn wecke, ob wir nicht doch ins Krankenhaus zum tapen fahren, denn auftreten ist nicht wirklich möglich.



"Rapha - Die Tore von Ephesus" ist der zweite Teil einer Trilogie. Ich habe es mit Begeisterung gelesen. Die Leserunde auf Lovelybooks ist leider noch etwas zäh und ich hoffe, das sich da noch die eine oder andere Diskussion um das Buch entwickeln wird.

"Bittere Lügen" bekam ich durch Crimethrill auf Facebook zugesandt. Auch dieses Buch ist schon gelesen und sogar schon rezensiert ☺

"Eiskalter Schlaf - Poesie des Bösen" wurde mir von dotbooks und Bloggdeinbuch zur Verfügung gestellt. Leider konnte es mich nicht so sehr begeistern wie das Vorgängerbuch der Autorin, aber dazu später in meiner Rezension mehr.



 Außerdem erreichte mich ein absolutes Wunschbuch "Alice, wie Daniel sie sah" Ich wurde wieder einmal überrascht und habe mich echt gefreut. Ich kann euch den Buchüberraschungsthread auf Lovelybooks.de wirklich nur wärmstens empfehlen. Im Prinzip ist es ein Tauschthread, aber letztendlich weiß ich nicht, welches Buch meiner Wunschliste ich zugesandt bekomme und die Freude ist einfach jedesmal wirklich groß.



So, mit pochendem Zeh verabschiede ich mich für heute und weise gerne noch einmal auf mein Gewinnspiel zu "Blogger schenken Lesefreude" hin -> HIER!




Wünsche euch eine tolle neue Woche
GLG,
Mel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen