Sonntag, 20. Januar 2013

Neuzugänge KW3

Auch in dieser Woche sind einige Bücher bei mir eingezogen. Wie gut, das ich seit Freitag ein neues Billy Regal habe in dem genügend Platz für ganz viele neue Bücher ist.




"Im Herzen die Rache" habe ich auf  www.leserwelt.de gewonnen. Ich habe es am Mittwoch bekommen und es auch an einem Tag in einem Rutsch gelesen.

Meine Rezension findest du hier: Klick! oder du scrollst einfach einen Blogeintrag runter, das ist vielleicht ein klein wenig leichter ☺




"Survive - Wenn der Schnee mein Herz berührt" konnte ich mir ertauschen und es wird das nächste buch sein, welches ich lesen werde, sobald ich mein aktuelles Buch beendet habe.

Inhalt:
Das hochdramatische Abenteuer einer starken Heldin, die im erbitterten Kampf ums Überleben zu sich selbst findet und dabei ihrer großen Liebe begegnet. Aufreibend, ergreifend und herzzerreißend! Wie durch ein Wunder überlebt Jane einen Flugzeugabsturz mitten in den Rocky Mountains. Ironie des Schicksals – genau für diesen Tag hatte sie ihren Selbstmord geplant. Außer Jane hat es nur noch ein einziger Passagier geschafft: Paul. Gemeinsam schlagen sich die beiden Teenager durch die eisige Wildnis, und dabei erkennt Jane zum ersten Mal seit Langem: Sie will leben. Das ist vor allem Paul zu verdanken, der ihr Bestes zum Vorschein bringt. Nie zuvor hat Jane so etwas für jemanden empfunden, und für diese unverhoffte Liebe wächst sie über sich selbst hinaus …




"Der geheime Name" das Buch welches mich wirklich gereizt hat, mir zu kaufen, schon alleine durch die Blogtour zum Buch. Blogtour? Wer mehr wissen will, sollte sich einfach mal auf der Seite der Autorin informieren. Klick! Ich hatte viel Spaß und fand die Blogtour sehr spannend und für mich war klar, dieses Buch muss ich lesen. Ich stecke in den letzten Zügen und denke das ich morgen schon meine Rezension schreiben kann. Ihr könnt also gespannt sein.

Inhalt:
Rumpelstilzchen wollte das Kind der Königin. Er bekam es nicht. Jahrhunderte später schließt ein anderes Wesen seiner Art einen neuen Pakt – und wird ebenfalls betrogen. Seitdem sucht es unablässig nach dem Kind … Seit sie denken kann, ist Fina mit ihrer Mutter auf der Flucht. Doch jetzt, mit 19, will sie endlich ein richtiges Zuhause finden und zieht zu ihrer Großmutter, die am Rand eines düsteren Moores lebt. Das Moor fasziniert Fina vom ersten Moment an – genau wie der geheimnisvolle Junge, der dort lebt. Weder Fina noch der Junge ahnen, dass sie beide nur Figuren in einem Spiel sind, das dem betrogenen Wesen endlich seinen Lohn bringen soll …




"Der Sarg" ist soeben erschienen (17.1.2013) und ich hatte den Thriller schon Ende November vorbestellt. Diese Woche konnte ich ihn endlich in Empfang nehmen. Da ich aber an folgender Challenge teilnehme: Klick! muss ich meine Neugier ein klein wenig zügeln, da ich erst ab Februar Bücher aus dem Fischer Verlag lesen soll. Es fällt mir schwer, da ich wirklich gespannt bin, ob das Buch halten kann, was der Klappentext verspricht. Vorher habe ich allerdings vor auch "Das Wesen" zu lesen. Man nimmt sich ja öfter einiges vor, daher reiße ich meine Klappe jetzt mal nicht so weit auf, denn die Lesezeit muss ja auch stimmen.

Inhalt:
»Sie konnte nicht einordnen, was diese Schwärze zu bedeuten hatte. Aber sie war überall. Und es gab keinen Ausweg.«

Köln wird durch eine Reihe fürchterlicher Verbrechen erschüttert. Jemand entführt mehrere Frauen und begräbt sie bei lebendigem Leib. Der Täter spielt der Polizei Hinweise zu, doch wenn ein Grab gefunden wird, ist die Frau darin bereits tot. Erstickt.
Zur gleichen Zeit hat Eva, eine erfolgreiche Geschäftsfrau Mitte 30, einen immer wiederkehrenden Traum. Sie wacht in einem Sarg auf. Gefangen, hilflos, panisch. Sie weiß nicht, wie sie in den Sarg hineingekommen ist, und später nicht mehr, wie sie ihn wieder verlassen hat. Doch irgendwann ist es vorbei, sie ist frei, liegt in ihrem Bett. Und bemerkt die Blutergüsse und Kratzspuren an Händen, Armen und Beinen …

Kommentare:

  1. Ich habe auch ein neues Billy Regal gekauft, aber leider habe ich doch nicht so viel Platz für neue Bücher wie erhofft! Eventuell müsste noch ein viertes Regal her... ;)
    "Im Herzen die Rache" und toll und "Der geheime Name" klingt auch richtig gut!

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Neuzugänge,wünsche viel spaß damit :))

    LG Lisa

    AntwortenLöschen